Kreditkarte ohne Auslandsgebühren - Reisekreditkarte - Finanzhelden.org

Kreditkarte ohne Auslandsgebühren – Die ideale Reisekreditkarte

Eine Kreditkarte ohne Auslandsgebühren eignet sich vor allem für Reisende und kann ganz allgemein als eine gute Reisekreditkarte bezeichnet werden. Vor allem Expats, Langzeitreisende oder Urlauber, die mehrmals im Jahr verreisen, sollten sich über die richtige Kreditkarte für Reisen machen. In diesem Artikel stellen wir Dir die besten Kreditkarte ohne Auslandseinsatzgebühr vor, verraten was es mit der Automatengebühr auf sich hat und was Du sonst noch beim Bezahlen und Geld abheben mit der Kreditkarte auf Reisen wissen musst.


Alles über Gebühren im Ausland, die beim Nutzen einer Kreditkarte anfallen können

Bevor wir Dir die beste Reiskreditkarte vorstellen und dir verraten, welche Kreditkare ohne Auslandsgebühren und mit vielen weiteren Vorteilen daherkommt, erklären wir Dir zunächst einmal welche Arten von Auslandseinsatzgebühren bei der Nutzung der Kreditkarte auf Reisen normalerweise anfallen können.

EU und weltweit

Generell machen die Kreditkartenanbieter und Banken meist zwei Unterschiede im Hinblick auf die Berechnung von Gebühren im Ausland. So unterscheiden sich diese bei etlichen Karten nach dem Einsatzgebiet entweder innerhalb der EU bzw. des europäischen Finanz- und Wirtschaftsraums und weltweit.

Während bei vielen Kartenanbietern das Zahlen und Geld abheben in der EU kostenlos ist, so ist der weltweite Einsatz oft gebührenpflichtig. Eine gute Reisekreditkarte kostet natürlich nirgendwo auf der Welt Gebühren und so stellen wir Dir hier weiter unten nur die Kreditkarten vor, welche weltweit keine Gebühren für die Nutzung erheben.

Gebühren beim Abheben von Bargeld oder Bezahlen mit Kreditkarte im Ausland

Zusätzlich ist dann noch zu unterscheiden, ob Du mit der Kreditkarte Bargeld abheben oder nur an der Kasse bezahlen willst. Beim Bezahlen mit Kreditkarte im Ausland erheben die meisten Anbieter keine Gebühren. Beim Bargeld abheben mit Kreditkarte an Fremdautomaten werden hingegen oft Gebühren fällig. Wie dem auch sei, keine unserer hier gelisteten Reisekreditkarten erhebt eine Gebühr für das Bargeld abheben oder Bezahlen weltweit!

Dies ist auch der wichtigste Punkt, da Du so enorm viel Geld sparen kannst. Kreditkarten, welche sich nicht wirklich für den Auslandseinsatz eignen erheben oft Pauschalen von 5 Euro pro Vorgang oder bis zu 2% des Buchungsbetrags. Ein saftiger Zuschlag bei höheren Beträgen!

Auslandseinsatzgebühr nicht mit Automatengebühr verwechseln

Zu den Auslandseinsatzgebühren der Kreditkarte gesellen sich, je nach Einsatzland und Betreiber des Automatens, welcher zum Geld abheben genutzt, auch noch die Automatengebühr. Vor allem in Thailand oder aber den USA werden diese gerne von den dortigen Banken erhoben, wenn Bargeld mit einer Kreditkarte abgehoben wird.

Auf diese Gebühren hat die ausstellende Bank der Kreditkarte keinen Einfluss und so ist die Automatengebühr ein Kostenfaktor, welcher zu 100% den Fremdbanken zuzuschreiben ist.

Etliche Kreditkartenherausgeber erstatteten diese Automatengebühren ihren Kunden, heutzutage ist dies aber fast durchweg abgeschafft worden, da es am Ende wohl doch ein großes Minusgeschäft für die Banken war.

In aller Regel beläuft sich die Automatengebühr im Ausland beim Bargeld abheben auf ca. 5-6€. Diese werden einfach auf den Abhebungsbetrag hinzu addiert und erscheinen auf der nächsten Kartenabrechnung.

Im Endeffekt ist es also wichtig zu wissen, dass die Automatengebühr keine Gebühr deiner Bank ist und somit auch bei Kreditkarten anfallen kann, welche keinerlei Gebühren auf Abhebungen und Bezhalvorgänge im Ausland erheben.

Die Falle: Conversion Rate am Automaten

Der Vollständigkeit halber möchten wir hier auch noch kurz auf die Trickserein mit der Konversion Rate eingehen, welche ausländische Automatenbetreiber gerne anwenden um Ahnungslosen den extra Taler aus der Tasche zu leiern.

So wird im Normalfall mit einer Kreditkarte beim Bargeld abheben immer der aktuelle Devisenmittelkurs zur Umrechnung von Euro in die jeweilige Landeswährung herangezogen. Dieser ist tagesaktuell und wird von Visa und Mastercard anhand der Börsenwerte ermittelt. Die Banken verdienen also keine Cent daran und Du erhältst immer die beste Umtauschrate.

Findige Banken im Ausland, so zum Beispiel in Thailand, sind auf die Idee gekommen, man könnte doch versuchen dem Kunden am Automaten den bankeigenen Wechselkurs als Service zu verkaufen. Dieser ist immer sehr viel schlechter als der tatsächlich Devisenkurs und so macht die ausländische Bank mit der Differenz ihren Schnitt.

Welchen Sinn das ganze hat? Für den, der das Geld abhebt absolut keinen! Es ist immer zu deinem Nachteil und eine Geldmacherei der Bank! Lehne also Angebote und Services, welche die Nutzung eines speziellen bankeigenen Wechselkurses anbieten immer ab, es ist eine reine Abzocke und hat überhaupt gar nichts mit deiner Kreditkarte oder Bank zu tun!

Conversion Rate Abzocke in Thailand - Automat der SCB Bank
Die Conversion Rate Abzocke an einem Automaten in Thailand

Kreditkarte ohne Auslandsgebühren – ideale Begleiter auf Reisen

Da Du nun alles über mögliche Gebühren bei der Nutzung von Kreditkarten im Ausland weißt stellen wir Dir hier die besten Kreditkarten ohne Auslandsgebühren vor. Mit diesen sogenannte Reisekreditkarten kommst Du im Urlaub am günstigsten Weg und kannst dein Geld für das ausgeben wofür es vorgesehen ist: Nämlich die Reise oder den Urlaub! Doch zunächst erst einmal alles über die Anforderungen an eine gute Reisekreditkarte.

Die Anforderungen an eine Reisekreditkarte

Auf dem Markt gibt es etliche Kreditkarten, welche sich nicht für Reisen eignen, da sie hohe Gebühren im Ausland veranschlagen. Worauf Du vor dem Abschluss deiner Reisekreditkarte achten solltest, haben wir Dir hier übersichtlich zusammengefasst.

  • Die Kreditkarte sollte überall auf der Welt funktionsfähig sein – Die großen Anbieter Visa und Mastercard sind weltweit akzeptiert!
  • Die Kreditkarte sollte möglichst kostenlos sein – Neben etlichen kostenfreien Kreditkarten gibt es auch gute Reisekreditkarten, welche eine geringe monatliche Gebühr kosten, dafür aber bereits gewisse Reiseversicherungen beinhalten.
  • Kostenlose Abhebung von Bargeld weltweit – Die kostenlose Abhebung von Bargeld sowie das kostenlose Bezahlen mit der Kreditkarte in allen Währungen sollte jede gute Reisekreditkarte mit sich bringen
  • Eine Kreditkarte für Weltreisen sollte keine Debit- oder Prepaid Karte sein, sondern eine „echte“ Kreditkarte. Nur diese werden bei den Mietwagenverleihern akzeptiert. Zudem kann es vorkommen, dass auch gewisse Hotels keine Debit-Karten akzeptieren.

DKB

DKB Cash Girokonto und Kreditkarte

Die DKB Bank bietet unserer Meinung nach das beste Angebot. So gibt es neben der Kreditkarte auch ein Konto, welches ebenso wie die Visa Karte gebührenfrei ist.

DKB wirbt sogar damit der ideale Partner auf Reisen zu sein und sich vor allem im Ausland bestens anzubieten. Generell ist dieses Werbeversprechen auf jeden Fall legitim und so vertrauen auch etliche Reiseblogger auf die DKB Visa.

Die DKB Visa verlangt keinerlei Auslandeinsatzgebühr, weder beim Zahlen, noch beim Geld abheben. Zudem ist zu erwähnen, dass die Visa eine echte Kreditkarte ist, überall akzeptiert wird und somit auch zum leihen eines Mietwagens genutzt werden kann.

  • keine Kontoführungsgebühren und kostenlose DKB-VISA-Card
  • weltweit kostenlos bezahlen und Geld an Automaten abheben
  • 0,2% p.a. Guthabenzins
  • Bankgeschäfte mit der DKB-Banking-App bequem von unterwegs erledigen
  • uvm.

Hier geht es zur DKB

Advanzia

Advanzia Gold Mastercard

Immer wieder haben wir hier auf Finanzhelden.org die Advanzia Kreditkarte angepriesen und das vor allem auch als Reisekreditkarte. Generell ist die Advanzia Mastercard noch eher ein Geheimtipp, aber ein extrem guter!

Advanzia Kreditkarte Handelsblatt TestsiegelSo kostet die Karte an sich keine Jahresgebühr und auch der Einsatz im Ausland ist absolut kostenlos. Besonderes positiv zu erwähnen wäre zudem noch das umfangreiche Versicherungspaket, welches speziell auf Reisende zugeschnitten ist.

Leider ist bei der Advanzia Bank kein Konto inklusive und so muss die Kreditkartenrechnung jeden Monat manuell überwiesen werden. Wer es vergisst muss Zinsen zahlen…

  • 0,- Jahresgebühr
  • 0,- Bargeldgebühr
  • 0% Auslandseinsatzgebühr
  • Gratis Kredit bis zu 7 Wochen
  • Gratis Reiseversicherung
  • Gratis 24 Stunden Kundenservice

Hier geht es zur Advanzia Mastercard

N26 Black

N26 Black Kreditkarte

Obwohl wir die N26 Kreditkarte immer loben, so eignet sich die Standard-Variante nicht wirklich für Vielreisende. Die N26 Black hingegen ist eine echte Reisekreditkarte. Zwar kostet diese eine kleine monatliche Gebühr, allerdings lohnt es sich diese in Kauf zu nehmen, da so die Bargeldversorgung und das Bezahlen weltweit kostenlos ist.

Einen großen Wermutstropfen gibt es bei der Debit-Karte von N26 aber. Sie ist keine echte Kreditkarte und wird deshalb nicht bei Mietwagenverleihern akzeptiert.

Im Prinzip ist N26 Black aber eine gute Ergänzung auf Reisen und vor allem im Alltag ein wirklich tolles und modernes Konto.

  • Umfangreiche Reiseversicherungen
  • 0 Euro Auslandseinsatzgebühr
  • Kostenlos Bargeld abheben

Hier geht es zur N26

Als weiteren Tipp für eine Kreditkarte ohne Auslandsgebühren ist die Santander Visa 1 Plus zu nennen. Diese erstattet derzeit sogar noch die Automatengebühren. Die Kreditkarte kostet absolut nichts und auch das Bezahlen sowie Geld abheben ist zu 100% kostenlos auf der Welt möglich. Leider dauert hier der Beantragungsprozss satte 6 Wochen und die Karte wird in aller Regel nur an Festangestellte herausgegeben. Studenten etc. scheiden leider damit aus…


Die beste Reisekreditkarte

Die beste Reisekreditkarte ist nach sorgfältigem Vergleichen und auch Testen im Ausland definitiv für uns das Angebot der DKB Bank. Nicht umsonst wird die DKB Visa Karte auch von etlichen Reisebloggern empfohlen und angepriesen. So bietet die DKB Bank ein vollwertiges Konto, eine echte Visa Kreditkarte, exzellente Konditionen in Hinblick auf Überziehungs- und Habenszins sowie natürlich eine kostenlose Bargeldversorgung weltweit. Auch das Bezahlen mit der DKB Visa Card ist überall auf der Welt kostenlos und so gibt es für uns eigentlich keine bessere Reisekreditkarte auf dem Markt.

Als gute Alternative können wir allerdings noch die Advanzia Mastercard empfehlen, welche sogar noch tolle Reiseversicherungen mit einschließt. Allerdings bietet die Advanzia Bank kein eigenes Girokonto und so brauchst Du zwingend noch ein Verrechnungskonto bei einer anderen Bank.

Die Konditionen der Advanzia Bank sind ebenfalls extrem gut und der Karteneinsatz weltweit kostenlos. Lediglich der Zinssatz, welcher auf Bargeldabhebungen ab dem Tag der Buchung anfällt ist etwas hoch, aber dennoch zu verkraften.

Fazit: Die beste Kreditkarte ohne Auslandsgebühren

Für uns persönlich und unsere Anforderungen ist die DKB Visa die beste Kreditkarte auf Reisen. Doch auch die Advanzia ist klarer Favorit, wenn man denn ohne ein Girokonto im Paket auskommt. Alle hier gelisteten Kreditkarten sind uneingeschränkt zu empfehlen und super einfach auch online zu beantragen!

Hast Du noch Fragen rund um die Kreditkarte ohne Auslandsgebühren? Gerne stehen wir Dir mir Rat und Tat im Messenger zur Verfügung!

Facebook Messenger Button

Schnell 100 Euro leihen - Tipps - Finanzhelden.org

Schnell mal 100 Euro leihen – So easy geht es

100 Euro sofort aufs Konto können Dir in mancher Notsituation definitiv weiterhelfen. Ganz gleich ob die Werkstattrechnung zu begleichen ist, Du einem Freund fällige Schulden zurückgeben musst oder einfach nur am Wochenende die Party nicht verpassen darfst… Wir verraten Dir wie Du schnell 100 Euro leihen kannst, was es kostet und welche Die besten Anbieter für sogenannte Minikredite und Rahmenkredite sind.

Schnell 100 Euro leihen – Kein Problem

In Zeiten des Internets gibt es etliche Produkte, die eine schnelle Hilfe bei Geldproblemen bieten. 100 Euro sofort aufs Konto? Kein Problem! Minikredit- und Rahmenkredit-Anbieter gibt es zu genüge und so kannst Du schnell und unkompliziert Geld erhalten um über die Runden zu kommen oder aber eine Anschaffung zu tätigen.

Vor allem Anbieter wie Cashpresso, Cashper oder Cashcape stehen hoch im Kurs und haben es sich zur Aufgabe gemacht schnell und unkompliziert Geld auszuzahlen. Dabei musst Du nicht einmal ein Top-Verdiener sein, denn bereits mit einem kleinem Einkommen, wie zum Beispiel einem Nebenjob oder als Student, kannst Du ohne Probleme kleinere Geldbeträge leihen.

Zusätzliche bietet sich es auch immer an die Möglichkeit einer Kreditkarte in Betracht zu ziehen. Dazu aber weiter unten mehr…

Was ist ein Minikredit?

Ein Minikredit ist ein Kredit, welcher meist unter 1.000 Euro Kreditbetrag liegt und Laufzeiten zwischen 15 und 90 Tagen aufweist. In aller Regel dient ein Minikredit dazu Engpässe zu überbrücken oder schnell Geld für eine Anschaffung zu haben. Zusätzlich zum Minikredit gibt es auch die Möglichkeit einen Rahmenkredit in Anspruch zu nehmen. Während ein Minikredit eine einmalige Sache ist, so ist ein Rahmenkredit ein Konto, das dauerhaft eine Überweisung einräumt. Einmal eröffnet kann man so immer im Notfall ohne Probleme auf Geld zugreifen.

Cashpresso ist der beste Anbieter für Rahmenkredite und eine super Möglichkeit um schnell 100 Euro zu leihen und auch dauerhaft eine Kreditreserve parat zu haben…

Anforderungen um schnell 100 Euro zu leihen

Um Dir schnell und unkompliziert Geld im Internet zu leihen braucht es nicht viel. Lediglich ein paar persönliche Daten, ein Personalausweis und ein Konto, auf das Du das Geld überweisen kannst ist nötig. Natürlich musst Du zudem mindestens 18 Jahre alt sein und voll geschäftsfähig um einen Minikredit zu erhalten.

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Email-Adresse
  • Wohnsitz in Deutschland (ggf. Österreich)
  • Einige persönliche Daten
  • Personalausweis oder Pass
  • Bank in Deutschland oder Österreich
  • Videoidentifizierung via Webcam oder Smartphone
  • Geringes monatliches Einkommen (auch Nebejob etc.)

Minikredit jetzt beantragen

Wie viel kostet es 100 Euro sofort aufs Konto zu erhalten

Machen wir uns nichts vor! Keine Bank und kein Kreditgeber verleiht Geld umsonst. Und so musst Du auch für das Leihen von 100 Euro Zinsen bezahlen. Diese variieren von Anbieter zu Anbieter, spielen aber bei geringen Kreditbeträgen wie wenigen hundert Euro kaum eine Rolle.

Zusätzlich möchten einige Kreditgeber Zuschläge für die Expressauszahlung, welche wir wärmsten empfehlen, damit Du das Geld schnell auf dem Konto hast.

Beispiel Kosten 100 Euro leihen für 30 Tage:

  • 100 Euro über Cashpresso (Zinssatz 14,99%) = 1,25€ Zinsen für 30 Tage
  • 100 Euro über Cashper (Zinssatz 7,95%) = 0,66€ Zinsen für 30 Tage

Klar sehen auch wir, dass Cashper gut 50% günstiger ist, doch kommt es wirklich auf 60 Cent an? Wenn Du nur geringe Beträge für eine kurze Zeit leihst, dann empfehlen wir auf jeden Fall immer die einfachste Möglichkeit zu wählen. Ganz anders sieht es aber bei großen Kredit-Beträgen (mehrere 10.000 Euro) aus, wo schon kleine Nachkommastellen im Zinssatz große Unterschiede ausmachen…

Schnell 100 Euro leihen – So läuft es ab

Je nach Anbieter für den sogenannten Minikredit sind die Anforderungen um die 100 Euro sofort aufs Konto zu bekommen unterschiedlich. Wenn keine Expressauszahlung inklusive ist, so musst Du diese zwingend dazu buchen, da es ansonsten oft mehrere Tage dauert, bis die 100 Euro bei Dir sind.

Nachdem Du den Antrag ausgefüllt hast und Dich entweder über VideoIdent oder das Nutzerinterface des Anbieters verifiziert hast, bekommst Du die Auszahlung auch schon aufs Konto. Nach Ablauf der Leihdauer bekommst Du dann Post mit einer Rechnung, die dann zu begleichen ist. Dazu überweist Du einfach den offenen Betrag auf das Konto des Anbieters.

Im Prinzip war es das dann auch schon. 100 Euro leihen ist Inder heutigen Zeit also sehr einfach geworden!

Infografik-Minikredit Beantragung

Unsere Favoriten: Cashpresso und Cashper

Auch wenn Cashpresso eher in die Kategorie der Rahmenkredite fällt (siehe nächster Abschnitt), so ist es doch unser Favorit um schnell 100 Euro zu leihen. Cashpresso verspricht, dass das Geld in unter 10 Minuten griffbereit ist! Ebenfalls finden wir Cashper noch sehr interessant, da dieser Anbieter Deutschen und Österreichern Minikredite gewährt. Auch eine Expressauszahlung ist bei Cashper möglich, welche aber etwas teuerer ist. Weitere Anbieter für Minikredite findest Du hier in unserer Vergleichstabelle oder in unserem Minikredit-Vergleich

Anbieter

Kreditbetrag
  • Maximale Leihdauer
  • Effektiver Zinssatz
  • Express Auszahlung
  • Auszahlungsdauer
    Im Normalfall ohne Express Auszahlung
  • Identifizierung
    Wie wird der Vertrag geschlossen?
  • Beantragbar für
  • Kredite für Arbeitslose, Studenten, Schüler, Rentner
  • Kündigungsrecht
  • Fazit
    Je einzelnem Seminar

Cashpresso

1500€
  • unbefristet
  • 14,99%
  • Ja inklusive
  • sofort via Überweisung aufs Konto
  • VideoIdent
  • Deutsche und Österreichische Staatsbürger
  • Ja
  • jederzeit
  • Der beste Minikredit im Angebot. Das Rahmenkonto ermöglicht einen schnellen Zugriff auf den Notfallgroschen. Unkompliziert und unbürokratisch!

Cashper

1500€Erstkunden 600€
  • 15-30-60 Tage
  • 7,95%
  • Ja
    Aufpreis 69€
  • 7-10 Tage
  • VerifyU oder Dokumente via Email / Interface
  • Personen mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich
  • Ja
  • läuft nach Rückzahlung automatisch ab
  • Wer nur einmal einen Minikredit braucht und diesen unkompliziert möchte, der ist mit Cashper bestens bedient!

Cashcape

2500€Erstkunden 500€
  • 14-90 Tage
  • 5,95%
  • Ja inklusive
  • 24 Stunden
    meist finden alle Zahlungen in diesem Zeitraum statt.
  • VideoIdent
  • Personen mit einem deutschem Personalausweis
  • Ja
  • läuft nach Rückzahlung automatisch ab
    Account bleibt bestehen - so kann schnell ein weiterer Kredit beantragt werden
  • Cashcape bietet extrem gute Konditionen, eine schnelle Verifikation via VideoIdent und die Möglichkeit zur Expressauszhalung. Einer der besten Anbieter auf dem Markt!

Vexcash

3000€Erstkunden 500€
  • 15-90 Tage
  • 13,90%
  • Ja
    Aufpreis 39€
  • 3-5 Tage
  • VideoIdent
  • Personen mit einem deutschen Konto und Hauptwohnsitz in Deutschland
  • Ja
  • läuft nach Rückzahlung automatisch ab
  • Vexcash überzeugt durch eine recht schnelle Auszahlung ohne Express-Option. Leider ist der Zinssatz sehr hoch!

Ferratum Money

1500€Erstkunden 600€
  • 30-62 Tage
  • 10,36%
  • Ja
    gegen Aufpreis von 29€-299€
  • 14 Tage
  • VideoIdent und VerifyU
  • Personen mit Wohnsitz in Deutschland
  • Keine Angabe
  • läuft nach Rückzahlung automatisch ab
  • Lange Auszahldauer, hohe Aufschläge für Expressauszhalung. Ferratum ist unserer Meinung nach nicht zu empfehlen.

Alternative: Der Rahmenkredit

Ein Rahmenkredit ist ein Finanzprodukt, welches Dir quasi ein Konto ermöglicht, über das Du immer Geld abheben kannst und dir bis zu einem gewissem Betrag ermöglicht ins Minus zu gehen. Einmal eingerichtet steht Dir der Rahmenkredit immer zur Verfügung und Du musst nicht jedes Mal aufs neue eine Antrag ausfüllen.

Ein Rahmenkredit lässt sich am besten mit dem normalen Girokonto vergleichen, mit dem Du einfach in Minus kannst. Einer unserer Favoriten in diesem Gebiet ist Cahspresso. So eröffnest Du ein Konto bei Cashpresso und bekommst einen Kreditrahmen gewährt, welchen Du frei zur Verfügung hast. Dabei musst Du diesen nicht sofort auszahlen. So kannst Du das Konto eröffnen und mehrere Monate unangetastet lassen und dann erst im Notfall darauf zugreifen.

Hier geht es zu Cashpresso

Alternative: Die Kreditkarte

Wenn Du öfter mal kleinere Beträge brauchst um zu überbrücken, dann solltest Du auf jeden Fall auch einmal über eine Kreditkarte nachdenken. Mit dieser kannst Du immer dann Geld abheben wenn Du es benötigst und das bis zur Höhe deines Kreditrahmens. Zurückgezahlt wird die Schuld meist am Ende oder in der Mitte des Monats. So hast Du in aller Regel bis zu 30 Tage Zeit das Geld aufzutreiben.

Viele Kreditkartenanbieter geben einem auch die Möglichkeit den geliehen Betrag in Teilraten zurückzubezahlen. So musst Du nicht immer den gesamten Rechnungsbetrag ausgleichen. Die Advanzia Kreditkarte ist einer unserer Favoriten hier. Diese ermöglicht einem die Teilzahlung, gewährt in aller Regel sofort 500€ Kredit und ist absolut kostenlos!

Auch die DKB Cash ist ein gutes Produkt und auch hier werden 500€ Kreditrahmen in aller Regel jedem gewährt. Besonders hervorheben wollen wir aber die N26 Debit Card. Hier bekommst Du recht schnell höhere Kreditrahmen eingeräumt und beginnst ebenfalls meist mit 500 Euro. Besonders gut finden wir aber, dass Du das Konto in unter 8 Minuten vollständig über die App eröffnen kannst. Danach steht Dir das Online-Banking mit Verfügungsrahmen schon zur Verfügung.

Du kannst also zum Beispiel gleich mal 100€ von deinem neuen N26 Konto auf ein andere Konto überweisen und dann abheben. Dies überbrückt die Zeit, in der Du auf die Karte warten musst.

N26 MastercardHier die N26 Karte beantragen…

Die besten Kreditkarten findest Du übrigens in unserem großem Kreditkarten Vergleich…

Nachteil: Die Kreditkarte muss vorher beantragt werden, bis diese ausgeliefert wird kann es gut und gerne auch mal 2 Wochen dauern. Hast Du die Karte aber einmal, so ist es immer möglich schnell mal an 100 Euro zu kommen! (Ausnahme der Trick bei N26)

Alternative: Das Pfandleihhaus

Auch wenn die Finanzhelden große Freunde des Internets und deren Produkte sind, so ist auch ein Pfandleihhaus eine gute Möglichkeit schnell mal 100 Euro zu leihen. Du musst dort lediglich etwas mit Wert hinterlegen (das Pfand also) und bekommst im Gegenzug Geld dafür.

Gegenstände die verpfändet werden können wären zum Beispiel Uhren, Spielekonsolen, Handys, Schmuck usw. Generell gilt: Je weniger geliehen wird umso einfacher ist es. Wo Du das nächste Pfandleihhaus in der Umgebung findest, erfährst Du am besten bei Google indem Du den Suchbegriff „Pfandleihhaus + Deine Stadt“ eingibst.

Wir hoffen, dass wir Dir hier einige Möglichkeiten aufzeigen konnten, wie Du schnell 100 Euro leihen kannst. Solltest Du noch Fragen haben, so zögere nicht und kontaktiere uns über den Facebook Messenger.

Facebook Messenger Button

Transferwise Geld nach Thailand senden - Finanzhelden.org

Mit Transferwise Geld nach Thailand senden

Wer Geld nach Thailand senden, oder besser gesagt, überweisen will, der sieht sich oft mit hohen Gebühren konfrontiert. Ganz gleich ob die Auslandsüberweisung bei der Hausbank oder Western Union, oft fallen neben den horrenden Gebühren auch noch Nachteile beim Wechselkurs an.

Wie Du günstig Geld nach Thailand überweist und das zum fairen Wechselkurs mit nur geringen Gebühren, erklären wir Dir hier…


Mit Transferwise Geld nach Thailand senden

Transferwise LogoTransferwise ist ein Finanzdienstleister, welcher es jedem auf vielfältige Weise ermöglicht Geld und Fremdwährungen kostengünstig rund um die Welt zu überweisen.

Dabei musst Du nicht einmal ein Konto besitzen sondern kannst das Geld auf unterschiedlichste Wege Transferwise zukommen lassen, welche es dann für Dich gegen eine geringe Gebühr in der richtigen Zielwährung auf dem Empfängerkonto einzahlen. Wie das Geld nach Thailand senden mit Transferwise funktioniert und wie hoch die Gebühren sind, erfährst Du in den nächsten Abschnitten…

Zu TransferWise…


Die Gebühren und Preise für das Überweisen nach Thailand

Generell verlangt Transferwise eine kleine Gebühr für den Überweisungs-Service. Dabei sind die Kosten immer transparent und es kommt keine böse Überraschung auf Dich zu. Die Kosten für das Geld überweisen nach Thailand mit Transferwise hängen vom gewünschten Betrag ab und sind mit flexibel. Generell haben wir hier eine kleine Gebührenübersicht von Transferwise zusammengestellt.

  • 250€ nach Thailand senden = 3,72€ Gebühr
  • 500€ nach Thailand senden = 5,46€ Gebühr
  • 750€ nach Thailand senden = 7,20€ Gebühr
  • 1.000€ nach Thailand senden = 8,94€ Gebühr
  • 2.500€ nach Thailand senden = 19,36€ Gebühr
  • 5.000€ nach Thailand senden = 36,74€ Gebühr
  • 7.500€ nach Thailand senden = 54,12€ Gebühr
  • 10.000€ nach Thailand senden = 71,50€ Gebühr

Wie Du nun siehst, ist Transferwise vor allem bei kleineren und mittleren Beträgen sehr günstig und so lohnt sich der Service auf jeden Fall immer dann, wenn Du planst nur ein wenig Geld nach Thailand zu überweisen. Je nachdem wie viel eine Auslandsüberweisung bei deiner Hausbank kostet, lohnt sich in aller Regel für die meisten Leute eine Überweisung bis ca. 2.500€ über Transferwise.

Update Juli 2018 – Gebührenänderung

Im Juli 2018 hat Transferwise die Gebühren recht verändert. Es gibt nun 2 Tarife, wovon einer günstiger ist und der andere einen schnellen Geldtransfer gewährleistet. Der Tarif „Preiswert“ kostet bis zu Beträgen von 500€ geringfügig mehr, meist im Cent-Bereich. Der Premium-Tarif „Schnell und Einfach“ ist durch die Bank weg teurer. Für uns ist die Preiserhöhung so gering, dass sie keinen Einfluss auf den Test hat und Transferwise nach wie vor eine der besten Möglichkeiten ist, Geld nach Thailand zu senden…

Trasnsferwise Geld senden Thailand neue Gebühren

Update September 2018 – 2. Gebührenänderung

Im September 2018 hat Transferwise die Gebühren erneut geändert. Nun Kosten alle Überweisungen fix 2€ + 0,50% des Überweisungsbetrags. Es ist also günstiger geworden!

Der Wechselkurs bei Transferwise

Ein weiterer Vorteil von Transferwise ist der, dass es immer nur den bei den oben genannten Gebühren bleibt. Bei vielen anderen Services oder sogar bei der Hausbank wird der Geldumtausch zu einem schlechteren Kurs ausgeführt und so verdient die Bank auch daran mit. Transferwise tauscht zum echten Devisenmittelkurs um, welcher immer aktuell im Internet zum Beispiel über XE.com eingesehen werden kann.

Kurz gesagt: Beim Geld überweisen nach Thailand über Transferwise, bekommst Du den echten Wechselkurs und Transferwise verdient keinen Cent daran.


Transferwise im Vergleich zu anderen Möglichkeiten

Natürlich sind die Finanzhelden immer neugierig und wollen stets die beste Möglichkeit ermitteln um Geld zu sparen… Deshalb haben wir hier einmal Transferwise mit WesternUnion und einer Überweisung bei der Hausbank (DKB Cash Konto) verglichen. Welcher Service wirklich am günstigsten ist, erfährst Du hier.

Hausbank (DKB Cash)

Die DKB Bank ist derzeit eine der günstigsten Banken für Auslandsüberweisungen. Da wir selbst Kunden bei der DKB sind, haben wir einfach dieses Produkt zum Vergleich herangezogen, da wir zudem meinen, dass die Konditionen recht fair sind.

Generell fallen bei der DKB Bank für Überweisungen unter 12.500€ immer 12,50€ Überweisungsgebühr an. Hinzukommen können Fremdgebühren der Empfängerbank, welche wahlweise von Empfänger oder Sender getragen werden können (Prinzip: Share, Our, Ben).

Die Zahlungsausgänge erfolgen zum Geldkurs am Tag der Überweisung. Der Geldkurs ist der tatsächliche Devisenkurs und so fallen hier keinerlei weitere Gebühren für den Überweisenden an.

Insgesamt sind bei der DKB 920,46€ zu hinterlegen (am Tag unseres Tests), wenn der Empfänger exakt 35.000THB erhalten soll. Das ist nicht allzu viel, aber auch nicht wirklich günstig…

WesternUnion

Für unseren Geldtransfer mit Western Union haben wir den Zielbetrag von 35.000THB nach Thailand auf ein Bankkonto gesendet. Neben den normalen Gebühren, welche nur 2,90€ betragen, verdient WesternUnion noch am Wechselkurs mit und wies eine Differenz von rund einem halben Baht zum Devisenkurs auf. Insgesamt mussten also 923,34€ bei WesternUnion eingezahlt werden, damit der Empfänger 35.000THB auf sein Konto erhält.

Der große Vorteil bei Western Union: Du kannst Geld nicht nur auf ein Konto senden, sondern es auch direkt vor Ort in einer Filiale auszahlen lassen. So muss der Empfänger kein Konto im Zielland besitzen. Unserer Meinung nach ist dieser Service vor allem in Notfällen für Reisende sinnvoll. Solltest Du zum Beispiel im Urlaub deine Karten verloren haben oder diese gesperrt worden sein, so kann ein Familienmitglied aus Deutschland Geld senden und Du es direkt am Schalter gegen Vorlage des Ausweises abholen. Allerdings sind die Gebühren für Barauszahlung deutlich höher und nicht Gegenstand des Vergleichs.

Übrigens: Western Union Filialen gibt es eigentlich in jedem Land und beinahe in jedem Ort findet sich eine Auszahlungsstelle.

Transferwise

Wie bereits erwähnt, fallen bei Transferwise nur die Gebühren an. Das wars. Bei der Beispielüberweisung von 35.000THB nach Thailand waren es zum Zeitpunkt unseres Tests 8,35€ pro Überweisung. Es musste also ein Betrag von 915,54€ bei Transferwise eingezahlt werden, damit der Empfänger 35.000THB auf sein Konto erhält.

Damit ist Transferwise deutlicher Sieger hier im Vergleich und die beste Möglichkeit Geld nach Thailand zu überweisen.

Anbei die Kosten für den Geldtransfer von 35.000THB nach Thailand am Tage unseres Tests auf einen Blick…

  1. Transferwise: 915,54€
  2. DKB Cash Auslandsüberweisung: 920,46€ (+4,92€)
  3. WesternUnion: 923,34€ (+7,80€)

Überzeugt? Günstig Geld nach Thailand überweisen…


So einfach geht es Geld nach Thailand zu überweisen

Anbei eine kleine Erklärung Schritt für Schritt wie der Überweisungsprozess mit TransferWise von statten geht…

Zunächst wählst Du das gewünschte Währungspaar aus. Je nachdem wo Du den Betrag eingibst (Du schickst oder Empfänger erhält) wird festgelegt ob der Empfänger einen fixen Betrag erhalten soll oder Du einen fixen Betrag sendest. Weiter geht es dann mit Klick auf den Button „Los gehts“.

Danach musst Du dich bei Transferwise einloggen. Dazu kannst Du ein Kunden-Konto anlegen oder aber via Facebook bzw. Google Plus eingeloggt werden.

1. Transferwise Geld nach Thailand überweisen Anleitung

Im darauffolgenden Schritt wählst Du, auf welche Art von Konto das Geld gehen soll.

2. Transferwise Empfänger Auswahl

Wenn Du nun den Empfänger ausgewählt hast, musst Du dessen Daten sowie die Kontoverbindung hinterlegen. Solltest Du die Kontodaten nicht wissen, bekommt der Empfänger eine Email, wo er seine Kontodaten selbst eingeben kann. Am besten ist es aber die Kontoverbindung im Vorfeld zu erfragen!

3. Transferwise Empfänger Daten

Nachdem alle Daten eingegeben sind, musst Du nur noch einen Grund für die Überweisung auswählen. Ob dieser nur für Transferwise zur Auswertung dient oder aber ein vorgeschriebenes Gesetz im internationalen Geldverkehr ist, wissen wir nicht…

4. Transferwise Überweisungsgrund

Daraufhin erscheint ein Feld, welches Dir die gesamten Daten übersichtlich darstellt. Prüfe diese genau! Auch die Kosten bzw. der Gesamtbetrag kann hier nochmals exakt überprüft werden. Transferwise behält oft einen kleinen Betrag mehr ein, damit ggf. Wechselkursschwankungen ausgeglichen werden können. Wenn dieser nicht benötigt wurde, wird dieser umgehend wieder auf dein Konto erstattet.

5. Transferwise Angaben Überprüfung

Als letzten Schritt vor der Bestätigung musst Du nun deine Einzahlungsquelle wählen. Die Debitkarte ist die schnellste und günstigste Möglichkeit. Das Produkt der N26 ist hier unserer Meinung nach am besten geeignet. Doch auch über Lastschrift, Banküberweisung oder Sofort kommst Du in den Genuss der geringen Gebühren.

6. Transferwise Test Einzahlungsmöglichkeiten

Wenn Du all die Schritte abgearbeitet hast (in der Regel nicht länger als 5 Minuten), wird die Überweisung ausgeführt und das Geld ist binnen weniger Tage auf dem Konto des Empfängers. Unglaublich schnell und zuverlässig!

Hinweis: Das Einzahlen des Betrags mit einer Debit-Karte (wie zum Beispiel die N26 Mastercard) ist am günstigsten und schnellsten. Bei Einzahlung via Bankeinzug sind die Gebühren zwar auf dem selben Level, allerdings ist die Wartezeit dann etwas länger, da die Einzahlung nicht in Echtzeit stattfindet.


Ist Transferwise seriös?

Transferwise seriös und TÜV geprüftTransferwise ist zu 100% seriös und Du musst absolut keine Angst haben, dass etwas schief gehen wird. So ist die gesamte Transaktion dokumentiert und sollte es Probleme mit dem Empfänger bzw. den Daten geben, so wird Dir das Geld automatisch wieder gutgeschrieben. Transferwise ist also zu 100% seriös und sicher!

Übrigens ist TransferWise vom TÜV überprüft worden und hat mit einer Bestnote abgeschnitten. Zum vollständigen TÜV-Bericht über Transferwise geht es hier…


Fazit: Mit Transferwise Geld nach Thailand überweisen

TransferWise - Geld nach Thailand überweisen - Testsiegel Finanzhelden.orgGanz gleich ob geschäftlich oder aber zur Unterstützung der Familie in Thailand, mit Transferwise kannst Du kostengünstig, schnell und ohne Probleme Geld von Deutschland aus auf ein Thai-Konto überweisen. Die Finanzhelden haben alle Möglichkeiten dazu geprüft und Transferwise für die schnellste und günstigste Variante für Überweisungen nach Thailand befunden.

Vor allem für kleinere und mittlere Beträge ist Transferwise die Nummer 1 unter den Geld-Überweisung-Services und der Sieger im direkten Testvergleich. Der Service von Transferwise ist zu 100% sicher, seriös und die vielfältigen Einzahlungsmöglichkeiten lassen keine Wünsche offen. In aller Regel haben die Empfänger das Geld in unserem Test bereits nach 1-2 Werktagen erhalten! Besser geht es einfach nicht!

Jetzt Geld nach Thailand überweisen…

Hast Du noch Fragen zum Geld überweisen nach Thailand mit Transferwise? Kontaktiere uns über den Facebook Messenger und wir helfen Dir gerne weiter.

Facebook Messenger Button

DKB Girokonto eröffnen - Finanzhelden.org

DKB Girokonto eröffnen – So einfach ist es

Das DKB Cash Konto ist eines der besten Konten im Vergleich und auch die mitgelieferte Visa Karte ist der ideale Partner auf Reisen. So ist nicht nur die Kreditkarte, sondern auch die Kontoführung, absolut kostenlos. Als wenn das noch nicht genug wäre, bekommst Du bei der DKB zudem noch einen der besten Zinssätze auf das Guthaben sowie Überziehungen. Mehr als genügend Gründe also, ein Konto bei der DKB Bank zu eröffnen.

Wie Du ein DKB Girokonto eröffnen kannst und wo die große Stärke im Eröffnungsprozess des DKB Cash liegt, erfährst Du hier.

Wer kann ein DKB Cash Konto eröffnen?

Generell kann wirklich jeder ein Konto bei der DKB Bank eröffnen. Es spielt absolut keine Rolle ob Du Student bist, Angestellter oder Selbständiger. Nein, sogar auch Leute ohne Einkommen wie Hausfrauen, Erwerbslose oder Schüler haben die Chance auf ein Konto mit Kreditkarte bei der DKB.

Zu guter letzt ist es Eltern auch möglich ein Konto bei der DKB für ihre Kinder unter 18 Jahren einzurichten. Ein DKB Konto eröffnen kann also wirklich beinahe jeder, der sich zuvor nichts zu Schulden kommen lassen hat. Wie der Eröffnungsprozess im Detail abläuft und auf was Du achten musst, damit es mit deinem DKB Konto klappt, erklären wir Dir in den nächsten Abschnitten…

Hier kannst du das DKB Cash gratis eröffnen

DKB Konto ohne Papierkram online eröffnen

Zunächst musst Du das Antragsformular bei der DKB Bank online ausfüllen. Dies braucht nicht mehr als 5 Minuten und es werden nicht allzu viele Daten zur DKB Kontoeröffnung abgefragt. Neben Name, Adresse, Geburtstag usw. musst Du auch angeben zu welcher Berufsgruppe Du gehörst. Auch das Netto-Einkommen muss eingetragen werden. Was alles zum Netto-Einkommen zählt und wie es sich errechnen kann, erfährst Du übrigens hier.

DKB Kreditkarte ohne Einkommen Student Antragsformular

Nachdem alle Felder vollständig ausgefüllt wurden, wird das Antragsformular abgesandt. Im nächsten Schritt der DKB Kontoeröffnung musst Du dich nun selbst verifizieren, also mit einem Dokument beweisen, dass deine Daten korrekt sind. Dies geschieht ganz einfach mit dem Personalausweis oder Reisepass und kann auf zwei Wege erfolgen.

DKB Girokonto eröffnen – Einfach mit VideoIdent

Die erste Möglichkeit zur Eröffnung eines DKB Kontos ist das neuartige VideoIdent-Verfahren. Mit diesem kannst Du bequem den gesamten Antragsprozess in wenigen Minuten und bequem vom PC aus erledigen.

VideoIdent VerfahrenMittels Webcam wird die Echtheit seines Antrags zur Kontoeröffnung überprüft und deine Identität bestätigt. Dazu musst Du im Prinzip nur deinen Reisepass oder Personalausweis in die Kamera deines Computers halten und ein Servicemitarbeiter nimmt alles auf.

Für uns ist die schnelle Eröffnung via VideoIdent heutzutage der einzige moderne Weg eine Verifizierung durchzuführen und es ist sehr gut, dass die DKB Bank diese Möglichkeit bietet.

Die zweite Lösung ist das gute alte PostIdent-Verfahren, bei dem Du dich mittels Ausweis in der Postfiliale deines Vertrauens verifizierst. Dort wirst Du einfach vorstellig und der Postangestellte bestätigt deine Identität. Diese Bestätigung wird dann auf dem Postweg zur DKB gesandt.

Die Verifizierung über das PostIdent dauert also etwas länger und ist deutlich unangenehmer, da Du selbst bei der post vorstellig werden musst. Wir empfehlen diese veraltete Lösung der Identifikation zur Kontoeröffnung nur, wenn Du nicht über eine Webcam verfügst.

DKB Girokonto eröffnen ist ein Kinderspiel

Wie Du siehst, ist die Eröffnung des DKB Cash Konto kinderleicht und in der Regel binnen weniger Minuten auch zu 100% von zu Hause aus möglich. Es gibt derzeit kaum ein Konto, welches einfacher eröffnet werden kann, wie das der DKB. Lediglich die N26 Bank kann mit ihrem schlanken Eröffnungsprozess und den guten Konditionen des Kontos mithalten…

Die Konditionen des DKB Cash Girokontos mit Visa-Karte auf einen Blick

DKB Cash Girokonto und Kreditkarte

Der Grund warum eine Kontoeröffnung bei der DKB so reizvoll und lohnenswert ist, sind vor allem die extrem guten Konditionen, welche das Konto mit sich bringt. So ist die Kontoführung nicht nur kostenlos, Du bekommst sogar eine positive Verzinsung auf dein Guthaben. Ganz nebenbei und für viele aber hauptsächlich, ist die Visa Karte zur erwähnen. Damit kannst Du weltweit kostenlos Geld abheben und bezahlen…

Insgesamt ist die DKB Bank nicht ohne Grund eines der beliebtesten Bankhäsuer unter Reisenden und Leuten, die vor allem ein modernes und kostenloses Konto haben möchten. Zudem ist eine Eröffnung des Cash Konto eigentlich für jeden möglich und das sogar ohne irgendwelches Einkommen!

  • keine Kontoführungsgebühren und kostenlose DKB-VISA-Card
  • weltweit kostenlos bezahlen und Geld an Automaten abheben
  • 0,2% p.a. Guthabenzins
  • Bankgeschäfte mit der DKB-Banking-App bequem von unterwegs erledigen
  • uvm.

Zum DKB Konto-Antrag

Für wen eignet sich das DKB Cash mit Visa am meisten?

Unserer Meinung nach ist das DKB Cash Konto mit Visa Kreditkarte wirklich für jeden Zweck bestens geeignet. Ganz egal ob als Gehaltskonto, zweites Konto zum Geld sparen oder aber die Kreditkarte für Reisen, mit dem DKB Cash Konto wird jeder glücklich. Beinahe jeder in der Redaktion von Finanzhelden nutzt das DKB Cash. Einige als Gehaltskonto, andere zum Sparen von Geld. 

Gerade aber auf Reisen und im Urlaub ist die DKB Visa eine der besten Kreditkarten, die es gibt. Auch für Weltreisende bietet sich diese bestens an.

Im Endeffekt ist es also egal ob Du Student, Schüler, Angestellter, Reisender oder Selbständiger bist, die DKB bietet für jeden das passende Produkt.

Hier das DKB Konto eröffnen

Hast Du noch Fragen rund um das Thema DKB Girokonto eröffnen? Kontaktiere uns über den Facebook Messenger und wir helfen Dir gerne weiter!

Facebook Messenger Button

Autofinanzierung für Studenten - Finanzhelden.org

Autofinanzierung für Studenten – Ratgeber & Tipps

Du steckst noch im Studium und möchtest dir schon seit längerer Zeit den Wunsch erfüllen ein eigenes Auto zu besitzen? Leider hast du gerade keine größere Summe Geld zur Hand um dir dein erstes Auto zu kaufen und deine Eltern können dich finanziell leider nicht dabei unterstützen. 

Da das Budget meist knapp ist, scheinen die Möglichkeiten einer Autofinanzierung für Studenten wie gemacht. Jedoch werden dir auch hier einige Hürden begegnen. Die meisten Kreditinstitute oder Autohändler fordern gewisse Sicherheiten, dass Sie im Falle einer Zahlungsunfähigkeit nicht auf den Kosten sitzen bleiben. Bafög, Kindergeld oder Unterhalt zählen leider nicht zu den sogenannten pfändbaren Einkommen und werden daher nicht als Sicherheit angesehen.  

Du musst jedoch trotzdem nicht auf deinen Traum verzichten! Auch als Student kannst Du unter gewissen Umständen trotzdem ein Auto finanzieren. Egal ob Gebrauchtwagen oder ein nagelneues Fahrzeug aus erster Hand. Welche Möglichkeiten Du hast und was dafür nötig ist erfährst Du hier in unserem Ratgeber.

Autofinanzierung Studenten – Möglichkeiten und Angebote

In den folgenden Abschnitten zeigen wir Dir nicht nur die besten Autokredit-Angebote für Studenten, sondern erklären Dir auch welche Mittel und Wege es gibt sich als Student ein Auto zu finanzieren. Zudem verraten wir Dir auch, was Du vor dem Abschluss eines Kreditvertrags als Student immer bedenken solltest…

Die Autofinanzierung beim Händler

Eine Autofinanzierung kannst du direkt beim Händler abschließen. Diese arbeiten in der Regel mit den eignen Hausbanken zusammen. Wie zum Beispiel Volkswagen mit der Volkswagen Bank oder BMW mit der BMW Bank. 

Solltest Du bereits gespartes Geld zur Hand haben, kannst du dieses als Anzahlung bei deinem Händler nutzen. So verringert sich die monatliche Rate und die Chance auf eine Finanzierung verbessert sich deutlich. 

Auch eine Schlussratenfinanzierung kann sehr interessant sein, wenn Du gerade keine große Anzahlung leisten kannst und die monatlichen Beiträge gering halten möchtest. Sinn macht das ganze natürlich nur, wenn du bis zum Zeitpunkt der Schlussrate nicht mehr studierst und fest im Berufsleben stehst um den Betrag auch zahlen zu können.

Generell dient der Fahrzeugbrief bei Finanzierungen über die Banken der Autohersteller immer als Sicherheit. Deine Chancen auf eine Finanzierung stehen also auch als Student nicht so schlecht, sofern es sich um ein günstiges Auto handelt…

Der Autokredit

Für einen Autokredit benötigst du als Student in der Regel einen Bürgen oder Mitantragsteller. Dies bedeutet, dass du den Antrag auf einen Kredit nicht alleine stellst, sondern Angehörige, meist die Eltern, in den Vertrag mit aufgenommen werden. Du bist der Hauptkreditnehmer und für die monatlichen Ratenzahlung zuständig.

Wenn Du aus diversen Gründen deinen Zahlungen finanziell nicht mehr nachkommen kannst, werden der Bürge oder Mitantragsteller zur Verantwortung gezogen und müssen für deinen Zahlungsausfall aufkommen. Nicht jeder eignet sich natürlich als Bürge oder Mitantragsteller und wird daher im Vorfeld von den Banken überprüft. Sollte der Bürge oder Mitantragsteller in der kommenden Zeit beabsichtigen selbst einen Kredit aufzunehmen, kann dies zu Komplikationen bei der Bank führen und ein Antrag abgelehnt werden.

Generell ist ein privater Abschluss, zum Beispiel online über einen Kreditrechner, die günstigste Variante um an eine Autofinanzierung zu gelangen, da Du so die Kredit vergleichen kannst und stets die besten Konditionen erhältst. Für günstige Fahrzeug-Anschaffungen sind oft auch Mini- oder Rahmenkredite ausreichend, welche Du meist auch als Studien oder Schüler sehr einfach bekommst.

Der Studienkredit zur Finanzierung eines Autos

Ein Studienkredit wird meist über die KfW-Banken vergeben und soll dir dabei helfen deinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Im Gegensatz zu anderen Krediten wird dieser in monatlichen Beträgen ausgezahlt und nicht in einer ganzen Summe. Es gleicht also einem Einkommen, dass du monatlich erhältst und zur Verfügung hast. In der Regel geht die Summe von 100 bis 650 Euro monatlich.

Die Rückzahlung des Studienkredits erfolgt dann nach dem Studium, wenn Du deinen Beruf ausübst und dein eignes Geld verdienst. Diesen Betrag kannst du natürlich ebenfalls dazu nutzen dein Fahrzeug monatlich zu finanzieren, wenngleich Du auch extrem aufpassen musst, dass dann noch genügend Geld zum Leben zur Verfügung steht.

Die Lebensversicherung zur Autofinanzierung

Wenn du eine Lebensversicherung oder einen Bausparvertrag besitzt können diese wahre Wunder bei der Kreditantragstellung wirken. Verträge wie die Lebensversicherung können bei den Banken als Sicherheit vergeben werden. Der Vertrag läuft dann automatisch bei der Versicherung weiter, es wird der Bank die den Kredit vergibt lediglich eingeräumt, bei Zahlungsunfähigkeit auf das angesparte Kapital zurückzugreifen. Ist der Kredit bei der Bank vollständig abbezahlt, erlischt der Anspruch der Bank automatisch und du kannst frei über dein Angespartes verfügen.


Die besten Auto-Kredite für Studenten

Anbei findest Du in unserem Kreditrechner einen Überblick über die derzeit besten Kreditangebote auf dem Markt. Du kannst mittels Filter ganz einfach auf Autofinanzierung stellen und dann den passenden Kredit für Dich auswählen. Generell musst Du immer den Antrag wahrheitsgemäß ausfüllen und prüfen, ob die Bank dir einen Autokredit vergeben würde.

Das Ergebnis erhältst Du meist schon nach wenigen Sekunden. Falls ein Kreditvergabe Dir keinen Autokredit gewährt, so arbeite einfach unsere Liste durch und probiere es bei einer anderen Bank…

Hier zum Kreditrechner im neuen Fenster


Die Alternative zum Autokauf – Auto Leasing für Studenten

Auch als Student musst du nicht auf einen Neuwagen verzichten und hast die Möglichkeit ein Auto zu leasen. Beim Leasing wird für einen vereinbarten Zeitraum eine monatliche Rate festgelegt, die den Nutzwert des Autos abdeckt. Auch hier kannst Du eine Anzahlung leisten und deinen monatlichen Beitrag gering halten. Über die jährlichen Kilometer kannst Du ebenfalls noch etwas Geld sparen.

Nach Auslauf des Vertrages kannst du das Auto einfach zurückgeben oder zu einem Restwert kaufen. Solltest Du jedoch Schäden an deinem Wagen verursacht haben, musst Du selbstverständlich spätestens bei der Rückgabe dafür aufkommen. Ein Anbieter für das sogenannte Studenten Auto Leasing wäre zum Beispiel Sixt. Hier findest Du sogar attraktive Komplett-Pakete, wo Versicherungen und Steuern einkalkuliert werden. 

Nichtsdestotrotz wird leider auch hier in der Regel ein Bürge benötigt, da das Einkommen von Studenten meist zu gering ist.

Azubi Kredit fürs Auto - oft einfache zu bekommen
So ein schicker neuer BMW wäre schon was… Bedenke aber immer, dass Kredite eine große Belastung sein können!

Worauf du achten solltest bevor Du als Student ein Auto finanzierst

Grundsätzlich sind Kredite und Raten große Belastungen und sollten nur aufgenommen werden, wenn nicht anders möglich. Vorab solltest du versuchen die Möglichkeiten bei Familie und Verwandten auszuschöpfen und diese um einen privaten Kredit bitten. Somit umgehst du hohe Zinsen und solltest du einmal in finanziellen Schwierigkeiten stecken, lässt sich hier sicher die ein oder andere Zahlung aussetzen. 

Wenn du jedoch trotzdem unbedingt ein Auto benötigst und dir leider niemand Geld borgen kann, solltest du dich ausreichend informieren und vergleichen, welche Art der Finanzierung für dich am meisten Sinn macht und überhaupt in Frage kommt.

Backe zudem lieber kleine Brötchen und kaufe Dir erstmal ein günstiges Auto für wenige tausend Euro. Diese sind schnell zurückbezahlt und in aller Regel kommst Du auch damit ans Ziel. Sogenannte Mini-Kredite werden zudem viel einfacher vergeben und sind somit für Dich deutlich erreichbarer.

Hast Du noch Fragen rund um die Finanzierung eines Autos als Student? Wir stehen Dir gerne mit Rat und Tat zur Seite. Nutze einfach unsere Messenger-Funktion!

Facebook Messenger Button

N26 Transferwise Auslandsüberweisung - Finanzhelden.org

N26 und Transferwise – Eine wertvolle Ergänzung!

N26 und Transferwise sind eine Partnerschaft eingegangen, welche es den Kunden von N26 deutlich erleichtern soll günstig und gebührentransparent Geld in verschiedenen Währungen zu überweisen. Wie N26 mit Transferwise funktioniert, wie viel es kostet und ob sich die Funktion lohnt, erfährst Du hier in unserem N26 Transferwise Test…

N26 und Transferwise – Eine gute Kombination für Auslandsüberweisungen

N26 MastercardNoch kein N26 Konto? Hier gratis eröffnen

Banking wird immer moderner und glücklicherweise gibt es auch in Deutschland Banken wie N26, welche die Zukunft maßgeblich prägen werden. Vorbei die Zeit der altbackenen und steifen Filialbanken mit schlechten Konditionen und komplizierten Formularen. N26 geht neue Wege und das auch bei Auslandsüberweisungen. Die Partnerschaft von N26 und Transferwise ermöglicht das senden von Fremdwährungen zum günstigen Tarif und das super einfach über das Handy.

Warum braucht man Transferwise bei N26?

Wenn Du nur Geld in Europa und in Euro überweisen willst, dann ist N26 Transferwise nicht nötig für Dich und MoneyBeam ist das was für Dich extrem nützlich sein kann. Solltest Du aber Geld zu Freunden, Verwandten, Familie oder Geschäftspartnern ins Ausland und in Fremdwährungen senden wollen, dann ist N26 Transferwise ein Segen! Du kannst bequem und ohne Drittanbieter über die Online-Banking-App deine Onlineüberweisung in Fremdwährung ausführen und das auch noch zu exzellenten Konditionen!

Welche Währungen kann man bei N26 mit Transferwise überweisen?

Seit dem letzten Update können Kunden in Deutschland, Irland, Frankreich, der Slovakei, Griechenland und Österreich mit NUMBER26 nicht nur in Euro, sondern auch in 15 weiteren Währungen Geld überweisen. Im April 2018 sind Überweisungen in die folgenden Währungen möglich:

  • US-Dollar
  • Britische Pfund
  • Polnische Zloty
  • Schweizer Franken
  • Schwedische Kronen
  • Indische Rupie
  • Kanadische Dollar
  • Australische Dollar
  • Ungarische Forint
  • Dänische Kronen (seit 7. April)
  • Bulgarische Lew (seit 7. April)
  • Georgische Lari (seit 7. April)
  • Norwegische Kronen (seit 7. April)
  • Rumänische Leu (seit 7. April)
  • Tschechische Kronen (seit 7. April)

Es gilt zu beachten, dass N26 dieses Angebot immer weiter ausbaut und nach und nach weitere Währungen hinzukommen werden. Falls sich Neuigkeiten ergeben sollten, bitten wir Dich dies in den Kommentaren mitzuteilen.

N26 Transferwise Währungen

Was benötigt man um Fremdwährungen zu überweisen?

Generell bedarf es nicht viel um Geld mit N26 Transferwise ins Ausland zu überweisen. Kontonummer / IBAN, SWIFT-Code / BIC und Name des Empfängers genügen. Die App leitet Dich sehr unkompliziert durch den Vorgang und Du kannst eigentlich absolut nichts falsch machen!

Wie viel kostet es bei N26 mit Transferwise Geld zu senden?

Die Gebühren sind von der Art der Währung und der höhe des Überweisungsbetrags abhängig. Generell kann man sagen, dass zwischen 4€ und 10€ Gebühren üblich sind. Die Gebühren werden bei N26 Transferwise transparent vor dem Überweisungsvorgang dargestellt. Es gibt absolut keine bösen Überraschungen.

Auch der Wechselkurs wird unmittelbar Live angezeigt. So kannst Du diese zum Beispiel bei XE abgleichen und Du wirst feststellen, dass Du den echten Devisenmittelkurs bekommst.


N26 Transferwise vs. klassische Hausbank-Überweisung

Kurz gesagt: Die klassische Hausbank hat für uns ausgedient. Dort sind die Gebühren für eine Auslandsüberweisung nicht nur deutlich höher, sondern werden leider oft auch saftige Gebühren im Wechselkurs versteckt.

Beides ist bei N26 und Transferwise nicht der Fall. Du bezahlst dort lediglich eine sehr geringe und faire Gebühr und die Abrechnung der Devisen erfolgt am Börsen-Mittelwert. Für uns hat N26 Transferwise deshalb ganz klar die Nase vorne und ist immer jedem andrem Service oder jeder Hausbank vorzuziehen.

Beispiel: 1000 Euro nach Amerika in USD

N26 Transferwise:

  • 1000€ in US-Dollar (Wechselkurs=1,236) = 1236 US-Dollar
  • -Gebühren = 4,98€
  • Der Empfänger erhält = 1229,84 US-Dollar 

Kreissparkasse:

  • 1000€ in US-Dollar (Wechselkurs=1,236- Courtage von 0,25% o. 3mind.€ ) = 1232,91 US-Dollar
  • -Gebühren = 1,5% oder min. 13€
  • Der Empfänger erhält = 1216,84 US-Dollar

Wie du siehst, erhält der Empfänger bei einer Überweisung über die Sparkasse satte 13 US-Dollar weniger. Stelle Dir die Gebühren dann doch einmal größeren Beträgen vor…

Zudem ist es bei klassischen Banken oft schon ein Problem das passende Überweisungsformular ausfindig zu machen. Nicht selten ist sogar ein Ganz zur Filiale nötig. Für uns ist das absolut nicht modern und zeitgemäß und somit schon ein Grund zur Disqualifikation der Hausbank bei Auslandsüberweisungen!


Wechselkurse bei N26 und Transferwise

Der Wechselkurs bei einer Auslandsüberweisung mit N26 und Transferwise ist immer der echte Devisenmittelkurs, wie Du ihn zum Beispiel auf XE oder Yahoo verfolgen kannst. So bekommst Du den tatsächlichen Devisenkurs ohne Aufschläge und versteckte Gebühren.

Etliche Anbieter wie Western Union, aber auch Hausbanken, verwenden nicht den Devisenmittelkurs, sondern einen eignen Wechselkurs, durch welchen die Banken noch saftig mitverdienen. Schon alleine aus dem Grund ist N26 Transferwise die beste Möglichkeit für uns Geld ins Ausland zu überweisen.

Devisenmittelkurs XE


N26 Transferwise Anleitung – So geht es Schritt für Schritt

Wie Du einfach in 3 Schritten die Überweisung ins Ausland komplett mit dem Handy ausführst, hier…

1. Lege einen neuen Empfänger an und wähle “Überweisung in Fremdwährung” aus.

N26 Transferwise Anleitung Auslandsüberweisung

2. Du kannst nun zwischen 15 verschiedenen Währungen wählen. Zudem werden sofort die Gebühren und der Wechselkurs angezeigt.

N26 Transferwise Anleitung Auslandsüberweisung Währungen

3. Die Überweisung kommt in der Regel nach 1-2 Werktagen beim Empfänger an.

N26 Transferwise Anleitung Auslandsüberweisung Bestätigung

Hinweis: Über das Online-Banking im Browser ist es derzeit nicht möglich die Transferwise Funktion zu nutzen bzw. die Zielwährung umzuschalten… Transferwise muss in der N26 App auf dem Handy erfolgen!


Fazit N26 Transferwise

Die Transferwise Funktion in Kombination mit N26 ist eine der besten Möglichkeiten auf dem Markt um Auslandsüberweisungen durchzuführen. Die Preise sind sehr gering, der Wechselkurs sehr gut und die Auslandsüberweisung genauso leicht wie eine normale Überweisung getätigt. Bei unserer Testüberweisung in die USA gab es keinerlei Probleme und der Vorgang wurde sofort und ohne Verzögerung einfach via Smartphone App ausgeführt. Das Geld war bereits 2 Werktage später beim Empfänger… TOP!

Wenn Du mehr als die 19 Angebotenen Währungen zur Überweisung brauchst, dann kannst Du deine Überweisung auch direkt über Transferwise ausführen. Die Konditionen sind exakt gleich und es stehen dort mehr als 45 Währungen zur Verfügung!

Hier geht es zu Transferwise

Wie waren deine Erfahrungen mir N26 Transferwise? Wie hat der Vorrang bei deiner Auslandsüberweisung funktioniert?

DKB Kreditkarte ohne Einkommen - Finanzhelden.org

DKB Kreditkarte ohne Einkommen – So geht es!

Die DKB Kreditkarte und das zugehörige DKB Cash Konto sind zählen sowohl unter den Kreditkarten, als auch den Konten zu den besten Produkten auf dem Markt. Ob man auch als Schüler, Student, Hausfrau die DKB Kreditkarte ohne Einkommen bekommen kann, haben die Finanzhelden hier für Dich herausgefunden.

DKB Kreditkarte ohne Einkommen – So geht es

Das DKB Cash Girokonto mit der Visa Kreditkarte ist ein Produkt, dass Dich auf Reisen oder auch im Alltag begleiten kann und extrem nützlich ist. Neben Bezahlungen und Geldeingängen auf dem Girokonto, ist vor allem die kostenlose Visa Card beim Shopping im Internet, Buchen von Tickets oder aber Geld abheben im Ausland ideal.

Klar, dass auch Leute ohne Einkommen in den Genuss der DKB Kreditkarte kommen wollen. Als Schüler, Student oder Hausfrau wirst Du bei der DKB natürlich nicht benachteiligt und Du kannst auch ohne Einkommen ein DKB Girokonto mit Kreditkarte eröffnen.

Wie Du den Antrag am besten ausfüllst und was Du beim Feld „Nettoeinkommen“ eintragen musst, erklären wir Dir hier ganz deutlich Schritt für Schritt.

DKB Kreditkarte für Studenten

DKB Cash Girokonto und KreditkarteHier als Student die DKB Visa erhalten

Studenten bekommen die DKB Kreditkarte ohne Einkommen in aller Regel sehr unproblematisch und ohne Nachweis ausgestellt. Dazu gehst Du das Eröffnungsformular einfach durch und füllst es wahrheitsgemäß aus.

Im Feld Tätigkeit wählst Du Student aus, danach wird deine Studienrichtung abgefragt. Weitere Fragen zur Bildungseinrichtung werden aber nicht gestellt. Auch Nachweise sind nicht nötig. Das hält den Prozess schlank und die Eröffnung lässt sich so sehr schnell abschließen.

DKB Kreditkarte ohne Einkommen Student Antragsformular

Anschließend gibst Du das Nettoeinkommen pro Monat, welches auch ohne Einkommen berechnet werden kann, an. So kannst Du die DKB Kreditkarte ohne Einkommen durch die Angabe von diversen Geldeingängen ohne Probleme bekommen.

Das Feld Nettoeinkommen ist sehr wicht, da es wesentlichen Einfluss auf die Eröffnung des Bankkontos sowie den anfänglichen Kreditrahmen hat. Gerade wenn Du erst  dein Studium aufgenommen hast, besteht hier oft Unsicherheit, welche die richtige Zahl ist, die Du in dieses Feld eingeben musst.

Eines Vorweg: Eine Null ist immer schlecht. So ist vielmehr die richtige Zahl die Gesamtsumme allen Geldes, welches Dir monatlich, auf irgendeiner Art und Weise zufließt!

Diese Gesamtsumme kann sich beispielsweise so errechnen

  • 184 Euro Kindergeld
  • 350 Euro Bafög
  • 350 Euro Nebenjob
  • 150 Euro Taschengeld
  • 80 Euro Unterstützung der Oma

Gesamtsumme: 1114 Euro

Bei dieser Auflistung geht es nur um die Einnahmen, nicht um die Ausgaben.

DKB Antrag für Studenten

Auch wenn deine Einnahmen noch nicht ganz sicher feststehen, da Du zum Beispiel erst den neuen Nebenjob aufgenommen hast, macht es Sinn positiv in die Zukunft zu schätzen. Gib einfach eine großzügige Summe an, die Du wahrscheinlich in naher Zukunft einnehmen wirst. Dies ist besser als eine zu geringe Zahl anzugeben, da

  • es aus Sicht einer Bank kaum Sinn macht, einkommenslosen Menschen ein Bankkonto mit Kreditkarte zu eröffnen
  • die Angaben nicht mit Gehaltsbescheinigungen oder Ähnlichem überprüft werden
  • die Einnahmen nicht direkt auf das Konto einfließen müssen

Nachweise um eine Kreditkarte ohne Einkommen oder ein Konto bei der DKB zu eröffnen, werden grundsätzlich nicht gefordert!

Zum Antrag der DKB Visa für Studenten


DKB Kreditkarte für Schüler und Auszubildende

Für Schüler und Azubis, welche bereits 18 Jahre sind, gelten im Prinzip die folgenden Hinweise und Anweisungen zur Kontoeröffnung wie für Studenten. Wähle dazu dann aber im Feld Tätigkeit jeweils die passende Bezeichnung wie „Auszubildender“ oder „Schüler“ aus.

Die DKB verzichtet übrigens auf den Nachweis der Tätigkeit. So musst Du keinen Schülerausweis oder einen Ausbildungsvertrag zur Eröffnung des Kontos vorlegen. Ebenso wenig musst Du dein Einkommen nachweisen!

Für Schüler und Auszubildende könnten folgende Einnahmen zum Nettoeinkommen zählen:

  • Taschengeld
  • Azubi-Einkommen
  • Zuwendung von der Familie
  • Einnahmen durch einen Nebenjob
  • etc.

Zum Antrag der DKB Kreditkarte ohne Einkommen


DKB Kreditkarte als Arbeitsloser oder Hausfrau

Auch für Hausfrauen, Hausmänner und Personen ohne Beschäftigung, bzw. Selbständige und Freelancer sieht die DKB eine Eröffnung des Girokontos vor. Wähle dazu jeweils bei Tätigkeit die Bezeichnung aus, welche am ehesten auf Dich zutrifft. Beim Einkommen kannst Du dann, wie bereits bei Studenten erwähnt, eine Addition all deiner Einnahmequellen (Kindergeld, Unterhalt, Mini-Job, etc.) durchführen und so eine aktuelles Nettoeinkommen pro Monat erzeugen.

Für Hausfrauen oder Erwerbslose könnten folgende Einnahmen zum Nettoeinkommen zählen:

  • Kindergeld
  • Unterhaltszahlungen
  • Rente
  • Mini-Job Einkommen
  • Zahlungen vom Sozialamt oder Arbeitsamt
  • Regelmäßige Zuwendungen von Familienmitgliedern 
  • etc.

Zum Antrag der DKB Visa für Erwerbslose und Hausfrauen


Auch u18  – Das DKB Konto fürs Kind oder Jugendliche unter 18 Jahre

Auch wenn Du noch unter 18 bist oder Du für deine Tochter / deinen Sohn ein Konto eröffnen willst, dann bist Du bei der DKB richtig. Selbstverständlich können auch Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren die zahlreichen Vorteile und attraktiven Konditionen unseres DKB-Cash nutzen – mit dem DKB-Cash u18. Dabei sind die Konditionen exakt die selben wie die für normale DKB Aktivkunden, die da wären:

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose DKB-VISA-Card
  • 0,2% Guthabenszins
  • uvm.

Vorraussetzungen zur Eröffnung des DKB Cash U18:

Für die Eröffnung des Kontos für unter 18 Jährige ist es notwendig, dass bereits ein Elternteil ein DKB Cash Konto bei der Bank hat. Das u18 Konto kann dann bequem und ohne große Umwege im Internet-Banking beantragt werden.

Hier das DKB Cash Konto beantragen


Anforderungen zum Erlangen einer DKB Kreditkarte ohne Einkommen

Welche Anforderungen zur Eröffnung eines Konto bzw. einer DKB Kreditkarte ohne Einkommen erfüllt werden müssen, hier auf einen Blick.

  • mindestens 18 Jahre und damit Geschäftsfähig
  • Gewisse Einkünfte wie z.B. Taschengeld, Bafög, Kindergeld etc.
  • Gültige Postadresse
  • Gültiges Ausweisdokument

Tipp zur Errechnung des Netto-Einkommens bzw. der Einkünfte:

In dem Feld „Aktuelles Nettoeinkommen pro Monat in Euro“ gibst Du die Summe aller Geldzuflüsse, die Du monatlich erhältst, zusammengerechnet an.

  • Arbeitseinkommen, Rentenbezüge oder staatliche Zahlungen
  • + ggf. Einkommen aus Nebenjobs
  • + ggf. Einkommen aus zusätzlicher kreativer Arbeit
  • + ggf. Einkommen aus Vermietung, Verpachtung, Kapitalerträgen (Zinsen, Dividenden)
  • + ggf. alles, was sonst noch so an Geld regelmäßig bis gelegentlich in Dein Leben fließt.

Einkommen in anderen Währungen rechnest Du bitte um und fügst es der Gesamtsumme ebenfalls hinzu.


DKB Kreditkarte ohne Einkommen – So geht es nach dem Formular weiter

Nachdem Du den Antragsprozess online abgeschlossen hast, dich via VideoIdent oder PostIdent verifiziert, sowie die Schufaabfrage nichts Negatives ergeben hat, erhältst Du nach wenigen Tagen die „Willkommenspost“ von der DKB. Diese enthält deine Kontonummer und Zugangsdaten zum Online-Banking. Wenig später trudelt dann auch schon die Karte ein!

Hinweis: Weder bei der Post (PostIdent) noch über VideoIdent via Webcam werden Dir Fragen zur Richtigkeit deiner Angaben gestellt. Ebenso wenig musst Du dort irgendwelche Nachweise erbringen außer deinen Ausweis!

DKB Kreditkarte ohne Einkommen – Der übliche Verfügungsrahmen auf der Visa-Card

Auch Leute ohne großes Einkommen wie Studenten oder Schüler bekommen in aller Regel bei Eröffnung des DKB Cash Konto mit der Visa Karte einen Verfügungsrahmen (also der Kredit) von 500€ ohne weitere Nachweise gewährt. Bisher haben alle unsere Leser, darunter etliche Schüler und Azubis sowie Langzeitreisende ohne festes Einkommen, von dieser positiven Großzügigkeit der DKB Bank berichtet.


Kreditkarte und Konto ohne Einkommen – Alternative zur DKB Visa

N26 MastercardAls sehr gute Alternative zum Produkt der DKB Bank möchten wir hier noch die N26 Bank mit ihren Konten und Mastercard Kreditkarten nennen. Der Antrag läuft im Prinzip ähnlich ab und auch dort kannst Du ohne Einkommen auf dem selben Weg ein Girokonto mit Kreditkarte eröffnen.

Zur N26 Kreditkarte

Hast Du noch Fragen zum DKB Konto ohne Einkommen inkl. Visa Kreditkarte? Gerne stehen wir Dir via Facebook Messenger mit Rat und Tat zur Seite!

Facebook Messenger Button

N26 MoneyBeam - Echtzeitüberweisung - Finanzhelden.org

N26 MoneyBeam – Geldtransfer in Echtzeit

Wer mit dem Gedanken spielt sich ein N26 Konto zu eröffnen, den interessieren natürlich die vielen Vorteile, die ein N26 Konto mit sich bringt. Neben der kostenlosen Kreditkarte ist es vor allem das innovative Design sowie das frische und moderne Banking via Smartphone. Ein weiteres großes Plus von N26 ist die sogenannte MoneyBeam Funktion, mit welcher Du in Echtzeit Geld versenden kannst.

Alles rund um MoneyBeam und wie es funktioniert, erklären wir Dir hier.

N26 MoneyBeam – Geld in Sekundenschnelle senden

N26 MoneyBeam - Geld in Echtzeit sendenN26 Moneybeam ist eine Variante der Überweisung, welche exklusiv N26 Nutzern zur Verfügung steht. So kannst Du mit Moneybeam Geld von N26 Konto zu N26 Konto „Beamen“.

Das ist besonders praktisch, wenn Du zum Beispiel Familie oder Freunden schnell Geld zusenden willst oder aber Kosten teilen. Stelle Dir vor du gehst mit deinen Freunden in ein Restaurant und ihr teilt euch die Rechnung. Kein Problem! Mit MoneyBeam kannst Du in Sekundenschnelle deine Schuld begleichen und musst nicht mit Bargeld hantieren.

Voraussetzungen für N26 Moneybeam

  • Sender und Empfänger haben ein N26 Konto
  • Zugriff auf das Smartphone

So funktioniert MoneyBeam

MoneyBeam funktioniert bequem über das Online-Banking in der Handy-App. Öffne die N26 App, klicke auf das kleine + am unteren Bildschirmrand und wähle dann MoneyBeam aus. Daraufhin öffnet sich dein Telefonbuch. Da MoneyBeam mit der Telefonnummer verknüpft ist, musst Du den Empfänger auch im Telefonbuch haben. Fremden, deren Telefonnummer Du nicht weißt, kannst Du zum Beispiel kein Geld über Moneybeam zukommen lassen.

Kontakte mit Moneybeam stehen an oberster Stelle in deinen Kontakten und sind mit einem kleinen Punkt gekennzeichnet. Nachdem Du nun deinen Wunschkontakt ausgewählt hast, gibst Du einfach den gewünschten Betrag ein, klickst auf weiter und bestätigst die Zahlung mit deinem Code.

Der Empfänger hat das Geld beinahe in Echtzeit, im Normalfall aber wenige Sekunden später auf dem Konto.

Wie Du siehst, ist Moneybeam nur eine von vielen tollen Funktionen, welche für ein Konto bei der N26 Bank sprechen. Ganz gleich ob Du nur auf die Kreditkarte aus bist oder das Konto auch im täglichen Leben einserzen willst, mit N26 und den vielen innovativen Funktionen passt das Girokonto einfach zu jedem.

Hier das N26 Konto kostenlos eröffnen

Wir von den Finanzhelden finden die Funktion auf jeden Fall cool und auch nützlich. Und wer weiß, vielleicht werden ja in Zukunft alle Überweisungen in Echtzeit ausgeführt?

Hast Du  noch Fragen zum N26 Konto? Sende uns eine Nachricht im Facebook Messenger und wir stehen Dir mit Rat und Tat zur Seite.

Facebook Messenger Button

Advanzia Kreditkarte Test - Finanzhelden.org

Advanzia Kreditkarte im Test – Luxemburgisches Kreditkartenkonto für alle!

Die Advanzia Gebührenfrei Mastercard ist bei weitem nicht so bekannt wie die DKB Cash Visa oder das Angebot der N26. Allerdings vollkommen zu unrecht. Die Advanzia Kreditkarte ist definitiv eine der besten verfügbaren Karten auf dem Markt und für Deutsche (Wohnsitz in Deutschland) sowie Österreicher erhältlich.

Warum die Advanzia Mastercard eine der besten Kreditkarten ist, welche Konditionen und Funktionen sie bietet und was die Karte von den anderen abhebt, haben wir Dir hier in unserem großen Test zusammengefasst.

Der große Advanzia Kreditkarte Test

Wie bereits erwähnt, ist die Advanzia eine Kreditkarte, welche nur wenige auf dem Schirm haben, aber exzellente Konditionen bietet. Was Du alles beim Abschluss einer Advanzia Mastercard erhältst, wie das Geld abheben und Bezahlen funktioniert und welche Erfahrungen andere Nutzer mit der Advanzia Kreditkate gemacht haben, erfährst Du hier in unserem großen Advanzia Kreditkarte Test.

Advanzia Gold MastercardHier die Advanzia Kreditkarte gratis beantragen

Die Konditionen der Advanzia Mastercard

Die Kreditkarte der Advanzia Bank aus Luxembourg wartet mit einem heutzutage einmaligen Preisverzeichnis auf. So ist bei dieser Kreditkarte wirklich alles kostenlos! Einen Überblick über die Preise der Advanzia Mastercard hier.

Jahresgebühr (dauerhaft) 0,- Euro
Auslandseinsatzgebühr (weltweit) 0,- Euro
Bargeldabhebungsgebühr weltweit am Schalter/Bankautomat 0,- Euro
Kartenversand 0,- Euro
Kartensperre 0,- Euro
Notfallersatzkarte 0,- Euro
Ersatzkarte 0,- Euro
Ersatz-PIN (Geheimzahl) 0,- Euro
Duplikat Rechnung 0,- Euro
Adressrecherche 0,- Euro
Rechnungsversand (Porto) 0,- Euro
Kreditzinsen/Kosten Preise
Sollzins auf Einkäufe (Begleichung des Gesamtrechnungsbetrages bei Fälligkeit) 0 %
Sollzins auf Ihre Einkäufe bei Nutzung der Teilzahlungsmöglichkeit, 19,94 % p.a. Effektivzins ab Transaktionstag 1,53 %
Sollzins bei Bargeldabhebungen, 22,90 % p.a. Effektivzinsab Transaktionstag 1,73 %

Zudem sind noch weitere Top-Konditionen der Advanzia dafür verantwortlich, dass die Karte zu einer der besten gebührenfreien auf dem Markt gehört.

  • Nicht nur für Neukunden, sondern dauerhaft gratis
  • Bargeldabhebungen gebührenfrei weltweit
  • 0% Auslandseinsatzgebühren weltweit
  • Bis zu 7 Wochen zinsfreies Zahlungsziel
  • Gratis 24 Stunden Kundenservice
  • 5% Reisegutschrift mit Bestpreisgarantie
  • 5% Rückvergütung bei Mietwagen

Auch ein umfangreiches Versicherungspaket auf Reisen ist bei der Advanzia Mastercard inklusive. Dazu aber weiter unten mehr.

Der Beantragungsprozess der Advanzia Kreditkarte

Die Beantragung der Advanzia Kreditkarte läuft sehr einfach und recht unkompliziert ab. Ein PostIdent Verfahren ist nicht notwendig und so kannst Du zunächst den gesamten Antrag online einreichen. Danach sehen die weiteren Schritte wie folgt aus:

  1. Du beantragst deine Goldende Gebührenfreie Mastercard online.
  2. Du bekommst eine Bestätigungsmail, dass der Antrag geprüft wird (Schufa etc.)
  3. Nach ein paar Tagen erhältst Du Post von der Bank mit Deiner Kreditkarte. Diese ist noch nicht aktiviert. Dem Schreiben liegt ein Aktivierungsschein bei, den Du unterschreiben und per beigefügtem Antwort-Briefumschlag an die Bank zurück senden musst.
  4. Nun vergehen nochmal 2-3 Tage und dann bekommst Du eine Mitteilung per E-Mail, dass Deine Karte aktiviert und einsatzbereit ist.

Mit der Advanzia Kreditkarte Geld abheben & zahlen

Mit der Advanzia Kreditkarte hast Du die Möglichkeit an jedem Bankautomaten dieser Erde, der die Mastercard akzeptiert (wohl 95% aller Automaten), absolut kostenlos Geld abzuheben. Lediglich die Gebühren der Automatenbetreiber, wie sie zum Beispiel in Thailand fällig werden, sind von Dir zutragen.

Darauf hat aber auch die Advanzia Bank keinen Einfluss, da die Banken, welche die Automaten aufstellen so ihren Schnitt machen wollen.

Zusätzlich hast Du die Möglichkeit ebenfalls kostenlos mit der Advanzia Kreditkarte Geld am Schalter abzuheben oder zum Beispiel in einem Hotel auszahlen zu lassen.

Im Prinzip ist also das Geld abheben absolut kostenlos und überall möglich. Alles was Du brauchst ist die Kreditkarte und natürlich den PIN.

Wie hoch sind die Zinsen für Bargeldabhebungen? 

Für Bargeldabhebungen fallen generell keine Gebühren an. Zinsen fallen hingegen ab dem Transaktionstag an, also ab dem Tag der Bargeldabhebung. Der monatliche Zins für Bargeldabhebungen beträgt 1,73%. Beispielsweise kosten 100 Euro Bargeld etwa 0,06 Euro pro Tag oder 1,73 Euro pro Monat. Bei Karten von anderen Instituten zahlst Du oft bis zu 7 Euro Gebühr pro Abhebung. 

Wenn Du erst kurz vor der nächsten Abrechnung das Geld abhebst, so verkürzt Du auch den Zinszeitraum und kannst beinahe kostenlos über Bargeld verfügen. Denn so ist der Zeitraum ab dem Tag der Abhebung bis zur nächsten Kartenrechnung sehr kurz. Rechnungsschluss ist immer der dritte Tag eines Monats. 

Beispiel: Wenn Du also am zweiten Tag eines Monats Bargeld abhebst, so fallen Die Zinsen nur für einen Tag an und würden bei einer Abhebung von 100€ nur 6 Cent ausmachen. Das ist doch ein faires Angebot!?

Auch die Überweisung eines Guthabens (499€ werden wohl derzeit geduldet) ermöglicht es Dir ohne Zinsen Geld abzuheben, bis das Guthaben aufgebraucht ist.

Wie hoch sind die Zinsen für Zahlungen (z.B. online oder im Geschäft)?

Sofern Du die Kreditkartenrechnung pünktlich bei Fälligkeit begleichst, fallen 0,0% Zinsen auf Einkäufe in Ladengeschäfte und online an. Nur bei einer Teilrückzahlung, werden 19,94% Zinsen pro Jahr auf die Schuld fällig.

Außerdem können Kunden der Advanzia von einem zinsfreiem Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen profitieren. Wenn Du also beispielsweise am Anfang eines Monats etwas einkaufst, so wird dieser Betrag erst am 20. des darauffolgenden Monats fällig. Gleichst Du den Gesamtrechnungsbetrag dann fristgerecht und vollständig aus, hast Du von dem bis zu 7 Wochen zinsfreien Zahlungsziel profitiert, ohne für den Betrag Zinsen zu zahlen.


Teilzahlungen bei der Advanzia Kreditkarte kein Problem

Du kannst jeden Monat selbst und flexibel entscheiden, ob Du den gesamten Rechnungsbetrag oder zunächst nur einen Teilbetrag überweisen willst. Wenn Du nur einen Teilbetrag überweisen möchtest, ist es wichtig, dass Du mindestens den auf der Rechnung angegebenen Mindestbetrag (3% der Gesamtrechnungssumme, jedoch mindestens € 30) überweist.

Für die offene Schuld werden dann jedoch die Zinsen von 19,94% pro Jahr fällig. Generell lohnt sich unserer Meinung nach eine Teilzahlung, wenn Du einmal knapp bei Kasse bist und dein Geld noch für andere Anschaffungen brauchst. Ansonsten raten wir immer zur kompletten Begleichung der Rechnung, da Du so in den Genuss einer kostenlosen Kreditkarte kommst.


Auf die Advanzia Kreditkarte Geld überweisen

Es ist auch in gewissem Umfang inoffiziell möglich ein kleines positives Guthaben auf die Advanzia Mastercard zu laden. So ist es möglich mittels Überweisung auf das eigene Ausgleichskonto bei der Advanzia einen Betrag von bis zu 499€ zu hinterlegen. Solltest Du 500€ überweisen, so geht der Betrag zurück.

Offiziell ist zwar kein Guthaben auf der Karte möglich, wie wir aber in Versuchen und durch andere Advanzia Kunden erfahren konnten, werden positive Guthaben bis 499€ geduldet.


Mit der Advanzia Kreditkarte Geld überweisen

Leider ist es derzeit nicht möglich über die Advanzia Kreditkarte Geld auf ein Girokonto zu überweisen. Unseren Erfahrungen nach, bleibt diese Funktion bisher exklusiv der Visa von Barclaycard vorbehalten.


Advanzia Kreditkarte Limit erhöhen – So geht es

Dein persönlicher Verfügungsrahmen wird Dir erstmalig zusammen mit der PIN mitgeteilt. Zudem wird dieser auf jeder Rechnung ausgewiesen. Dieser ist von deinen Angaben zum Einkommen, sowie deiner Bonität (bei Wohnsitz in Deutschland Schufa) abhängig. Generell kann das Kreditkartenlimit, also dein Kredit, auch heraufgesetzt werden.

Die Advanzia Bank gibt an, dass die Verfügungsrahmen gerade bei Neukunden zu Anfang etwas niedriger ausfallen können und nach wenigen Monaten eine Erhöhung stattfinden kann. So möchte die Bank zunächst die Zuverlässigkeit des Karteninhabers prüfen und bei einer guten Geschäftsbeziehung kann das Limit erhöht werden.

Die Advanzia Bank schreibt dazu folgendes:

„Der Verfügungsrahmen kann zu Beginn etwas niedriger ausfallen, da zu uns noch keine Kundenbeziehung besteht und wir zunächst das Zahlungsverhalten unserer Neukunden kennenlernen möchten. Allerdings kann Ihr Verfügungsrahmen, nachdem regelmäßige Zahlungseingänge vermerkt wurden, bereits nach wenigen Monaten überprüft werden.“

Auch die Verringerung des Kartenlimits, zum Beispiel aus Sicherheitsgründen ist kein Problem und so genügt eine Email oder der Kontakt auf dem Postweg und das Kreditkartenlimit wird herabgesetzt. 

Abhebelimits mit der Advanzia Mastercard

Beim Geld abheben mit der Advanzia Karte besteht ein Limit von maximal 1000€ am Tag. Zudem sind nur maximal 5 Abhebevorgänge pro Tag möglich. Dies dient dem Schutz im Falle eines Diebstahls oder Betrugs und ist übliches Vorgehen der Kreditkartenanbieter.


Advanzia Kreditkarte Hotline & Service

Wenn Du einmal ein Problem mit deiner Advanzia Mastercard haben solltest, so steht Dir der Kundenservice 24/7 kostenlos zur Verfügung.

Unter der Nummer 0800-880-1120 steht Dir rund um die Uhr deutschsprachiger Service zur Verfügung. Ein Anruf ist übrigens absolut kostenlos.

Wenn Du aus anderen Ländern oder dem Mobilfunknetz anrufst, so ist es ratsam die Servicenummer +49(0)345-21973030 anzurufen.

Neben dem Telefonsupport steht den Kunden der Advanzia Bank natürlich auch ein Kontaktformular zur Verfügung, über das weniger dringliche Anfragen gestellt werden können.

Der Support sowohl am Telefon, als auch via Email, war bei unseren Tests immer zufriedenstellend, schnell kompetent und freundlich. Hier lässt die Advanzia Bank keine Wünsche offen!


Advanzia Kreditkarte Erfahrungen – Das sagen andere Nutzer

Die gebührenfreie Master Card Gold von der Advanzia Bank wurde mir empfohlen. Von der – bis auf etwaige Zinsen – komplett gebührenfreien Kreditkarte bin ich überzeugt. Ich beantragte die Karte Ende 2015 einfach, problemlos und ganz unbürokratisch online. Recht schnell kamen auch die schriftliche Zusage sowie in mehreren Schreiben die Karte und PIN. Ich musste dann noch ein Bestätigungsschreiben unterschrieben zurückschicken und daraufhin, innerhalb von 14 Tagen, wurde die Karte aktiviert. Ich erhielt ohne jegliche Gehaltsnachweise einen großzügigen Verfügungsrahmen in Höhe von 3.000 €.

Die Karte lässt sich sehr gut und einfach online verwalten. Ich kann meine Daten ändern, meine Rechnungen und jeweils aktuellen Transaktionen einsehen. Allerdings bekomme ich auch einmal im Monat die aktuelle Rechnung per E-Mail oder auf Wunsch per Post.

Der Kundenservice ist telefonisch rund um die Uhr unter einer kostenfreien Rufnummer erreichbar. Ich wurde auch immer sehr schnell zu Mitarbeitern durchgestellt, welche mir stets freundlich Auskunft gaben. Leider gab es zu Beginn das Problem, dass die Prämie der Freundschaftswerbung nicht gebucht wurde. Hier genügte allerdings ein Anruf, wodurch das Problem weitergeleitet wurde. Ich erhielt wenige Tage später eine E-Mail, dass man die Prämie nun verbuchen wird, was dann auch geschah.

Ich bin sehr zufrieden mit der Karte. Für die Karte fallen keinerlei Gebühren an, außer Zinsen, wenn man den Verfügungsrahmen in Anspruch nimmt. Aber auch dies ist bis zu 7 Wochen zinsfrei möglich.

Was meiner Meinung nach etwas nachteilig ist, ist dass man jeden Monat daran denken muss, die Rechnung selbst zu begleichen. Eine Lastschriftabbuchung kann man hier nicht erteilen. Allerdings hat dies auch den Vorteil, dass man jeden Monat frei entscheiden kann, ob man den kompletten Betrag überweisen will oder lieber den Mindestbetrag (bei mir stets 30 €).

Ich kann die Kreditkarte bei der Advanzia Bank dennoch nur weiterempfehlen!

Meine Kreditkarte der Advanzia Bank läuft unter dem Namen „Gebührenfrei Mastercard GOLD“ und bietet, wie der Name schon sagt, eine Mastercard weitgehend ohne Gebühren.

Anmeldung:

Die Anmeldung im Dezember 2014 war problemlos, hatte aber im Vergleich zu anderen Banken ein etwas unseriöses Erscheinungsbild: Nach der Anmeldung auf der Webseite wurde ein Brief mit (aufdringlich goldener) Kreditkarte und einem nach Flyer aussehenden Anschreiben verschickt, in dem kurz und knapp die Gebühren aufgeführt waren und von dem eine Seite unterschrieben zurückzuschicken war. Nach ca. 2 Wochen wurde die Kreditkarte dann freigeschaltet. Seitdem habe ich sie regelmäßig im Einsatz.

Kosten:

Besonders an der Mastercard ist, dass für Transaktionen keine Gebühren anfallen, weder eine Grundgebühr noch Fremdwährungsgebühren oder Gebühren für den Bargeldbezug. Daraus ergibt sich auch mein primärer Nutzungszweck dieser Karte, nämlich die Verwendung im Nicht-Euro-Ausland. Inzwischen besitze ich die Karte seit 3 Jahren und hatte noch nie Probleme, irgendwo nicht zahlen zu können – die Mastercard wird eben meiner Erfahrung nach weit und breit akzeptiert.

Der Ausgleich der nicht vorhandenen Zahlungsgebühren ist ein sehr hoher Zins, wenn nicht der komplette Rechnungsbetrag (der monatliche gestellten Rechnung) beglichen wird. Da ich dies jedoch immer tue, habe ich bislang noch keinen Euro gezahlt, dafür aber viel Leistung erhalten. Als kleinen Trick kann man auch ein Guthaben auf das Kreditkartenkonto überweisen. Das ist zwar offiziell nicht möglich, funktioniert für nicht zu hohe Beträge aber zuverlässig und verhindert auf längeren Reisen einen negativen Rechnungssaldo.

Online ist der Zugriff auf die Rechnungen und die Änderung von Kontaktdaten möglich. Ein erweitertes Onlinebanking in dem Sinne macht meiner Meinung nach bei einer Kreditkarte ja auch keinen Sinn.

Kundenservice:

Bei der Hotline der Kreditkartenbetreuung habe ich bislang immer 5‑15 Minuten warten müssen, bis ich mit einem Menschen sprechen durfte. Meist sind dies Damen mit osteuropäischen Akzent, was die Kommunikation teils erschwert. Mein Kontakt sah dann bspw. so aus:

Während eines Urlaubs in Südostasien bekam ich eine E-Mail von der Advanzia, dass sie eine „Sicherheitsanfrage“ erhalten hätte, worauf sie die Karte zunächst sperrte. Nach der üblichen Wartezeit am Telefon fragte mich die Dame, ob ich in den letzten 4 Tagen diverse Transaktionen in den USA vorgenommen hätte, was ich verneinte. Daraufhin wurde die Kreditkarte komplett gesperrt. Aus dem Urlaub zurück erwartete mich bereits die Ersatzkarte und auf der nächsten Rechnung reklamierte ich die nicht von mir getätigten Umsätze schriftlich (Formular eingescannt und per E-Mail versandt). Damit war die Angelegenheit erledigt. Das nenne ich unkompliziert.

Fazit:

Im Ausland ist die Karte für mich ein unverzichtbarer Begleiter. Solange man auf die pünktliche Zahlung achtet, fallen auch keine Gebühren an. Das etwas unseriöse äußere Erscheinungsbild kann auf Neukunden abschreckend wirken, hier könnte die Advanzia durchaus an ihrem Image arbeiten.

Erfahrungen via Kritische-anleger.de


Versicherungen der Gebührenfrei Mastercard

Mit der Gebührenfrei Kreditkarte von Advanzia erhält jeder Karteninhaber auch ein umfangreiches Versicherungspaket. So ist in der Mastercard Gold eine Reiserücktrittskostenversicherung, eine Reisekrankenversicherung, eine Reiseunfallversicherung und eine Reisegepäckversicherung enthalten.

Die Reiseversicherung gelten bis zu einer maximalen Reisedauer von 90 Tagen und versichern den Karteninhaber sowie bis zu 3 Mitreisende. Mehr Informationen zur Reiseversicherung der Advanzia Kreditkarte findest Du hier.


Für wen eignet sich die Advanzia Mastercard besonders?

Die Advanzia Mastercard eignet sich unserer Meinung einfach für jedermann. Ganz gleich ob Gelegenheitsnutzer, für den täglichen Einsatz beim Einkaufen oder aber für Vielreisende. Da die Karte absolut kostenlos ist, kann sie auch mal mehrere Monate im Schrank verschwinden und nur hin und wieder bei einem Urlaub oder zum gelegentlichen Online-Shopping genutzt werden.

Auch Weltreisende und Expats, die sich längere Zeit im Ausland aufhalten, sind mit einer Advanzia Kreditkarte bestens bedient. Unserer Meinung nach gibt es derzeit nur das Angebot der DKB Bank, das auf Augenhöhe mit der Advanzia mithalten kann. Als Vorteil wäre da noch das Girokonto zu nennen, welches inklusive ist.

Ganz egal also, welche Art von Nutzer Du bist, die Advanzia Kreditkarte ist immer ein guter Partner in Hinblick auf Finanzen und eine der besten gebührenfreien Kreditkarten ohnenhin!

Advanzia Gold Mastercard

Hier die Advanzia Kreditkarte kostenlos beantragen

Hast Du noch Fragen zur Mastercard von Advanzia? Kontaktiere uns über den Facebook Messenger und wir helfen Dir gerne weiter!

Facebook Messenger Button

Azubi Kredit Ratgeber und Vergleich - Finanzhelden.org

Azubi Kredit Vergleich & Ratgeber – Schnell mal den Lohn aufbessern?

Als Auszubildender verdienst Du das erste eigene Geld und möchtest Dir gerne etwas leisten. Klar, dass Du mit einem geringen Lohn kaum die Möglichkeit hast schnell große Summen zusammenzusparen. Mit einem Azubi Kredit kann Dir aber geholfen werden. So muss das eigene Auto oder die erste Wohnungseinrichtung kein Traum bleiben und Du fällst nicht einmal deinen Eltern zu Last.

Ob ein Azubi Kredit Sinn macht, wie Du ihn bekommst und welche die besten Kredite für Auszubildende sind, erfährst Du hier in unserem Azubis Kredit Ratgeber.

Kredite für Azubis – Wie du dir deinen Wunsch erfüllen kannst

Sobald Du deine Ausbildung begonnen hast, stehst Du das erste Mal so richtig auf eignen Beinen. Da man jedoch gerade in der Ausbildung sehr wenig verdient und Du dir sicherlich trotzdem den ein oder anderen Wunsch erfüllen möchtest, gibt es die sogenannten Azubi-Kredite.

Hierdurch hast du die Möglichkeit auch ohne die Hilfe deiner Eltern oder Verwandten einen Traum wie zum Beispiel das erste eigene Auto zu erfüllen. Wir erklären dir worauf du achten solltest, welche Anforderungen ein Azubi-Kredit mit sich bringt und welche die Besten Kredite in diesem Bereich sind.

Wichtiges zum Kredit für Azubis

  • Übernahmeaussichten erhöhen Kreditchancen: Wer nach der Ausbildung Aussicht auf eine Anstellung hat, kann die Chancen auf die Bewilligung des Kreditantrags oft erhöhen.
  • Zusätzliche Bürgen suchen: Mitunterschreiber verbessern die Chancen auf eine erfolgreiche Kreditvergabe – die Bürgen senken aus Sicht der Bank das Ausfallrisiko.
Azubigehalt im Überblick
Das Einkommen von Azubis im Schnitt – Wichtig ist, dass Dein Azubi Kredit nicht die finanziellen Möglichkeiten übersteigt!

Zum Azubi Kredit Vergleichsrechner

Was genau ist ein Azubi-Kredit überhaupt?

Wenn du schnell an eine etwas größere Summe Geld kommen möchtet, hilft dir ein Azubi-Kredit dabei. Es handelt sich oft um kleinere Kredite die sich auf Kreditsummen bis zu ungefähr 5.000 Euro belaufen, damit gewährleistet wird, dass das Darlehen bei der Bank zurückgezahlt werden kann. Hierfür nimmt natürlich jede Bank Zinsen. Die Laufzeit eines Azubi-Kredits ist meist für den Zeitraum der Ausbildung festgelegt.

Allerdings lassen sich auch Autos, die etwas teurer sind, ohne Probleme mit einem Azubi Kredit anschaffen. Bei Fahrzeugen verbleibt nämlich der Fahrzeugbrief als Sicherheit bei der Bank.

Wofür kannst du als Azubi einen Kredit aufnehmen?

Der Grund für die Aufnahme eines Azubi-Kredits ist meist individuell. Du kannst also aus vielen Gründen einen Kredit aufnehmen. Jedoch sollte dies nur wenn es wirklich nötig ist passieren. Sei es ein eigenes Auto, der Führerschein, die Mietkaution oder die erste Wohnungseinrichtung. Relevant ist hier nur die Summe, die du bei einer Bank als Darlehen aufnehmen möchtest.

Im Prinzip ist ein Autokredit der am einfachsten zu erhaltende Kredit als Auszubildender, da der Fahrzeugbrief bei der Bank verbleibt und das Auto bis zur Abzahlung des Kredit als Sicherheit für die Bank dient.

Solltest Du zum Beispiel den Kredit nicht mehr zurückzahlen können, kann die Bank das Auto einziehen und deine Schulden mit dem Verkauf oder der Versteigerung des Fahrzeugs tilgen.

Welche Voraussetzungen müssen für einen Azubi Kredit erfüllt werden?

Natürlich muss man auch bei einem Azubi-Kredit gewisse Anforderungen erfüllen. Azubi-Kredite werden nur an volljährige mit Wohnsitz in Deutschland vergeben. Wenn du also noch nicht das achtzehnte Lebensjahr erreicht hast, bist du auf die Unterstützung deiner Eltern oder Verwandten angewiesen.

Außerdem ist ein regelmäßiges Einkommen Voraussetzung ein Darlehen aufnehmen zu können. Als Auszubildender ist das jedoch eigentlich immer gegeben. Du kannst also auch dein Auszubildendengehalt als Einkommen nachweisen. Die Laufzeit eines Azubi-Kredit dauert in der Regel so lange wie die Ausbildung, wenn keine Übernahme des Arbeitgebers garantiert werden kann, da sich die Banken so vor Zahlungsunfähigkeit schützen möchten.

Hast du die Probezeit in deinem Betrieb noch nicht vollendet, stehen die Chancen schlecht einen Kredit zu bekommen. Es gibt jedoch Ausnahmen, die sogenannten Kurzzeitkredite oder Minikredite, welche nach 30 Tagen zurückgezahlt werden müssen. Hier beläuft sich das Darlehn auf eine Summe unter 1.000 Euro. 

Auch deine Schufa Auskunft muss positiv sein. Solltest du einen negativen Eintrag bei der Schufa haben, wirst du in der Regel von den Banken abgelehnt. 

Da du als Azubi einen sogenannten riskanten Kreditnehmer darstellst, ist es hilfreich einen Mitantragsteller oder Bürgen darum zu bitten dich bei deinem Vorhaben zu unterstützen. Viele Banken verlangen dies sogar und vergeben ohne Mitunterschreiber keinen Kredit an Auszubildende.

Ein Bürge ist in der Regel ein Familienmitglied, dass im Falle für deine restlichen Zahlungen aufkommen muss, solltest du nicht in der Lage sein deinen Kredit zu begleichen. Ein Mitantragsteller ist gleichberechtigter Partner bei der Aufnahme eines Darlehns. Hier handelt es sich in der Regel auch um Familienangehörige. 

Ein Mitantragsteller kann die Kreditsumme mitentscheiden und kann jederzeit von der Bank in Anspruch genommen werden, also nicht nur bei Zahlungsunfähigkeit. Doch welchen Vorteil bringt dir ein Mitantragsteller? Dies erhöht die Chancen einen Kredit mit guten Konditionen zu erhalten enorm.

Voraussetzungen für einen Azubi Kredit

  • Alter und Wohnsitz: Einen Kredit bekommt nur, wer einen Wohnsitz in Deutschland hat und mit 18 Jahren die Volljährigkeit und vollständige Geschäftsfähigkeit erreicht hat.
  • Ausreichende Bonitätsbewertung: Wenn Du positive SCHUFA-Einträge hast, also immer pünktlich und gewissenhaft alle Kredite und zum Beispiel Mobilfunkverträge bezahlt hast, ist eine weitere Voraussetzung für den Azubi Kredit gegeben.
  • Regelmäßiges Einkommen: Regelmäßige Einkünfte wie Gehalt, Zinsen aus Vermögen, Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung sowie geldwerte Sachbezüge wie mietfreies Wohnen. Nicht dazu gehören Pflege- und Wohngeld, Kinderzulagen oder Kapitalvermögen unter 7.600,00 Euro.
  • Eltern als Bürgen: Du musst deine Eltern nicht zwingend mit in den Kreditvertrag aufnehmen, wenn Du bereits volljährig bist. Doch ein Kredit für Azubis ist ohne Bürgen oft nur schwer zu erhalten. Anders kann es beim Auto-Kredit aussehen, da dort der Brief als Sicherheit dient.
  • Probezeit überstanden: Wenn Du deine Probezeit überstanden hast und vielleicht sogar schon eine feste Zusage für eine Übernahme unterschrieben ist, dann ist die Vergabe eines Kredits oft sehr viel einfacher!
Azubi Kredit fürs Auto - oft einfache zu bekommen
Ein Azubi Kredit fürs Auto ist oft einfacher zu bekommen, da der Brief als Sicherheit dient.

Worauf musst du bei der Aufnahme eines Azubi Kredits achten?

Du solltest auf jeden Fall Kredite vergleichen. Nicht immer ist das erste Angebot auch das Beste! Von Alternativen im Ausland solltest du auf jeden Fall die Finger lassen und lieber abwarten. Die besten Konditionen für einen Azubi Kredit bekommst du in den meisten Fällen online, da Filialbanken oftmals schlechtere Konditionen anbieten.

Die Zinssätze sind niedriger und das Vergleichen der unterschiedlichen Banken ist deutlich einfacher. Die Abwicklung erfolgt dann bequem von zu Hause aus. Im Prinzip kannst Du nur durch das stellen der Anträge erfahren, ob Dir die Bank einen Kredit gewährt. Deshalb solltest Du mit unserem Vergleich einfach die Angebote mit den besten Konditionen heraussuchen und eine Bank nach der anderen anfragen.

Ist es sinnvoll einen Azubi-Kredit aufzunehmen?

Ob es Sinn macht einen Azubi-Kredit aufzunehmen musst du für dich selbst entscheiden. Grundsätzlich sind Kredite Belastungen und sollten nur wenn nicht anders möglich aufgenommen werden. Daher ist es ratsam immer erst einmal Eltern und Verwandte wie Großeltern um Unterstützung zu bitten. Wenn die Anschaffung für dich sehr bedeutsam ist, kannst du dich natürlich nach ausreichend Informationen vorab nach einem für dich passendend Azubi-Kredit umsehen.

Generell raten die Finanzhelden zu einem Kredit, wenn es eine absolut notwendige Anschaffung ist (z.B. Weiterbildungen, Wohnungseinrichtungen etc.). Doch auch beim Kauf eines Autos, welche Du zum Beispiel für die Mobilität benötigst um zu Arbeit zu kommen, ist ein Kredit sinnvoll.

Die besten Kredite für Azubis

Im nachfolgenden Vergleichsrechner haben wir Dir die besten Kredite aufgelistet, welche Du durchaus auch als Auszubildender und guter Bonität bekommen kannst. Fülle einfach den Antrag aus und erhalte, wenn genhemigt, den Kredit bequem auf dein Konto. Auch wenn Du ein Auto kaufen willst, dann kannst Du dies im Antrag angeben und so vielleicht eher akzeptiert werden.

Hier geht es zum Azubi Kredit Vergleich im neuen Fenster

Hast Du noch Fragen rund um den Azubi Kredit? Kontaktiere uns doch via Facebook-Messenger und wir helfen Dir gerne weiter!

Facebook Messenger Button